Kann sich mal ein Gaming PC Experte meine Komponenten anschauen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wo hast du das zusammengestellt?

Auf den ersten Blick fällt mir schon der hohe Preis des i7 6700K auf, bei Mindfactory kostet der momentan 330€:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i7-6700K-4x-4-00GHz-So-1151-WOF_1010017.html

Mach dir am Besten da nochmal nen Warenkorb.

165 Hz sind wirklich völlig übertrieben. 144 Hz sind absolut ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Corey89
28.05.2016, 12:13

Ist alles bei Alternate zusammengestellt.

Werde auf jeden Fall noch Preisvergleiche machen.

0

Moin Corey,

Netzteil reicht das 500 Watt Modell mehr als aus, auch wenn Du CPU und Graka bis zum Anschlag übertakten solltest.

SSD die MX200, hat den besseren Controller : [url=https://geizhals.de/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]

RAM direkt 3000er, der 3200er zickt sehr häufig : [url=https://geizhals.de/1305608]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000[/url]

Der Dark Rock ist kein schlechter Kühler, ich würde aber den noch besseren [url=https://geizhals.de/1386052]EKL Alpenföhn Olymp[/url] nehmen.

Wirklich schlecht sind die Silent Base Gehäuse nicht, ist aber zuviel Plastik dran, deswegen würde ich eins von diesen empfehlen :

[url=https://geizhals.de/1146008]Nanoxia Deep Silence 3 schwarz, schallgedämmt[/url]
[url=https://geizhals.de/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]
[url=https://geizhals.de/1200736]Fractal Design Define R5 Black mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]
[url=https://geizhals.de/1259874]Fractal Design Define S mit Sichtfenster, schallgedämmt[/url]
[url=https://geizhals.de/1110159]Phanteks Enthoo Pro schwarz mit Sichtfenster[/url]

Oder auch ein Corsair : http://geizhals.de/?cmp=1375506&cmp=954893&cmp=1368613

Die Strix wird so um die 790,- € kosten.

Eventüll würde ich auch die Zotac ins Auge fassen : http://geizhals.de/zotac-geforce-gtx-1080-amp-extreme-zt-p10800b-10p-a1449220.html?hloc=at&hloc=de

Bei Registrierung 5 Jahre Garantie.

Eine 2TB HDD kostet ~ 65,- € ;-) Seagate Barracuda.

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iParadox15
28.05.2016, 12:34

RAM Speed merkt man doch eh keinen Unterschied? Würde einfach 2133 MHz nehmen und bisschen Geld sparen. ^^

0

Recht gute Zusammenstellung, damit kann man zocken. Viel Erfolg.

PS: Ich würde aber (aus persönlicher Erfahrung) eher auf eine 500GB+ SSD gehen. Aber das hängt davon ab wie deine Bedürfnisse sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Netzteil würde ich Dir das modernere

 - Be Quiet Dark Power Pro 11 - 550 Watt ( ca. 125 - 130 )

 empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist alles Top aber die 500W Version des Netzteils reicht auch locker.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eine andere SSD nehmen.. die BX200 hat ein großes Problem.. sobald ihr Cache voll ist wird die langsamer als eine normale HDD.. zahl lieber ein paar Euro mehr und hol dir was anderes. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht gut aus. Habe eine ähnliche Konfiguration.
1. Größere SSD
2. Der Monitor hat große Qualitätsschwankungen - ich würde dir den Dell s2716dg empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGeTReKtx
28.05.2016, 12:07

Diese Schwankungen haben anscheinend alle 1440P 144HZ+ Monitore ich musste meinen Dell S2716DG auch 2 mal zurücksenden der dritte war dann in Ordnung.

Der erste ging gar nicht.

Der zweite hatte extremes Ghosting.

0

An deiner Stelle würde ich mir eine M.2 SSD holen, entweder zusätzlich zur SATA oder statt, aber die Geschwindigkeit ist enorm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das system ist sehr gut aber die jetzige skylake architaktur ( sockel 1151 ) ist sehr dünn und Es kann passieren das sich die cpu durch grosse kühler z.b Darck Rock pro 3 verbigt und so Schaden nimmt. Ich würde eine kompakt wasserkühlung verbauen wie z.b die corsair h100i diese sorgt dafür das sich die cpu nicht verbigt.

Ps: nicht nur die cpu verbigt sich sondern Es könnten sich auch verformungen im mainboard sockel begin den.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoghurtonTour
28.05.2016, 12:09

Das passiert nur wenn du ihn zu fest anschraubst.

0
Kommentar von Parhalia
28.05.2016, 12:33

Die Kühler u.A. von Be Quiet haben keine übermässige Flächenpressung auf CPU und Sockel bei ordnungsgemässer Montage der Kühlerhalterung. Solange der PC mit montiertem Kühler dann nicht bewegt / transportiert wird, so liegen die zulässigen Auflagerkräfte incl. Hebel- / Kippmoment noch deutlich unterhalb der Intel'schen Spezifikationen von max. ~ 712 N ( dynamische Last )

Selbst der noch deutlich schwerere " Be Quiet Dark Rock Pro 3 " übt bei ordnungsgemässer Montage der Kühlerhalterung nur etwas über 300 N statischen Anpressdruck auf die CPU aus. ( zzgl. etwa 70 - 100 N durch das Kippmoment )

0

Was möchtest Du wissen?