Kann sich liebe erst entwickeln oder müssen beide von Anfang an richtig verknallt sein?

5 Antworten

ich bin 17 Jahre alt und hatte noch nie einen Freund (Ich weiß ist komisch)

Nö, nichts Besonderes. Nur, dass Kinder eben heutzutage einander aus irgendwelchen Gründen gerne vermitteln, man müsste mit 15 schon mehrere Beziehungen gehabt und das komplette Kamasutra-Plakat durchprobiert haben, heißt das nicht automatisch, dass die Mehrheit so lebt.

traue mich aber auch nicht ihn anzusprechen...
Denkt ihr ich kann mir Hoffnungen machen?

Nein, denn solange nicht einer von euch beiden den ersten Schritt macht und auf den anderen zugeht, ist die Chance, dass etwas läuft, exakt bei 0%. Und da du nicht sicher sein kannst, dass er dich bisher überhaupt bemerkt hat, hängt die Frage, ob es überhaupt eine Chance gibt, allein davon ab ob du hingehst und ihn ansprichst.

Kann sich liebe erst entwickeln oder müssen beide von Anfang an richtig verknallt sein?

Auch wenn beide direkt am Anfang ineinander verknallt sind (was ich nicht als Voraussetzung sehe), muss sich Liebe entwickeln. Ich sage immer: Liebe ist, wenn man alle Fehler des anderen kennt, und trotzdem sein Leben mit ihm verbringen will. Dazu muss man sich erstmal kennen lernen, und vor allem muss man die Erfahrung gemacht haben, dass man sich auch mal streiten kann, ohne den Glauben an die gemeinsame Zukunft zu verlieren.

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und hatte noch nie einen Freund (Ich weiß ist komisch)

Ich und mein Bruder hatten unsere erste Beziehung mit 18, was soll daran komisch sein?

Wie du bereits in deiner Frage geschrieben hast: Liebe muss sich erst entwickeln, dementsprechend, wenn er sonst niemanden zum Reden hat und eher der Außenseiter ist, kannst du ja etwas Kontakt zu ihm aufbauen, dich zu ihm setzen, mit ihm privat was machen etc.

Mit der Zeit wird es sich schon zeigen.

LG

Hey du

Erstmal ist das ganz und gar nicht komisch, dass du mit 17 Jahren noch keinen Freund hattest, das ist bei jedem Menschen total unterschiedlich.

Das gegenseitige Anlächeln ist ja schon ein guter Anfang, immerhin kannst du dir somit sicher sein, dass er dich auf jeden Fall bemerkt hat. Trotzdem würde ich mit dem Verliebtsein "vorsichtig" umgehen, immerhin kennst du weder ihn als Person genauer, noch kennt er dich. Du findest ihn aber äußerlich auf jeden Fall attraktiv und das kann ja andersherum ebenfalls der Fall sein, auch wenn du das (noch) nicht weißt. Deshalb würde ich ihn einfach mal ansprechen (auch wenn du schüchtern bist), mit etwas relativ "belanglosem" (bsp: Hey na, und, was hattest du eben für Unterricht?). Wenn ihr erstmal ins Gespräch gekommen seid, dann wirst du auch merken, ob es vom Charakter her passt oder nicht. Und sollte er abweisend reagieren, würde ich mich erstmal nicht davon abschrecken lassen, scheinbar gehört das ja irgendwie zu ihm dazu.

Viel Glück :)

5

Danke:) Wir laufen schon manchmal zusammen zum Bus, aber wir reden eben nur über Schule, aber nie über persönliches... Das ist echt schwer

0
1

Achso, na aber immerhin!

Dann würde ihn einfach mal fragen, ob er denn Geschwister hat, was denn seine Hobbys so sind, was er nach dem Abi denn mal gerne machen würde, usw. Es gibt wirklich viele Themen über die du dich noch mit ihm unterhalten kannst, probier es einfach ;) Und hast du das Gefühl, dass er darauf eingeht (und dir auch selbst Fragen stellt, was näheres Interesse an dir bestätigen würde), dann kann sich ja noch wirklich so ziemlich alles daraus entwickeln. Und wie gesagt, ist er erstmal weiterhin abweisend, braucht er vielleicht einfach länger, bis er sich darauf einlassen kann :)

0

Was kann ich machen damit sie sich in mich verliebt?

Also ich bin seit Anfang des Schuljahres in ein Mädchen aus unsrer Klasse verliebt und ich wüsste gerne ob es irgendetwas gibt damit sie sich auch in mich verliebt. Diese Frage ist auch vor allem an die Mädchen gerichtet. Also was kann man machen?

...zur Frage

Partner sagt nach 1.5 Monaten Beziehung dass er sich in mich verliebt hat. Ich bin verwirrt...?

Man geht doch erst eine Beziehung ein, wenn man bereits in jemanden verliebt ist, oder sehe ich das falsch? Oder wollte er vielleicht damit sagen, dass er mich schon fast liebt? Ich weiss nicht was das zu bedeuten hat. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Ist er (Junge aus Parallelklasse) in mich verliebt?

Ich bin in einen Jungen aus meiner Parallelklasse verliebt. Kann es auch sein dass er in mich verliebt ist? PS: bitte nur ernst gemeinte Antworten und nicht so etwas wie 'woher sollen wir das wissen'. LG Larissa

-Er sieht mich oft (heimlich) an (das meint auch meine beste Freundin)

-Er setzt sich in der Mensa neben mich

  • Er will oft mit mir zur Schule fahren

  • Er "ärgert" mich aus Spaß

  • Er begrüßt mich jeden Tag

-Er antwortet mir auf WhatsApp immer, ruft mich manchmal an nur um zu fragen wie es mir geht und schreibt mir manchmal

-Auch wenn er in einer großen Gruppe steht ist sein Oberkörper oder Fuß meistens zu mir gedreht

-Seit ein paar Wochen sieht mich sogar sein bester Freund auch oft komisch an

...zur Frage

2 Jung mögen mich was soll ich tun?

Okey also erst mal danke das ihr mir helfen wollt. Also es gibt 2 jungs an meiner schule sie gehen beide in meine parallelklasse. Einer hat sich in mich verliebt und ich finde ihn auch nett allerdings weis ich nicht ob ich mir etwas mit ihm vorstellen kann. Jetzt hat sich noch einer in mich verliebt und ich weis nicht ob ich mich auch in ihn verliebt habe. Ich habe anzeichen ,dass ich ihn liebe aber ich weis es eben nicht. Ich schreibe mit dem 2 schon über eine woche über snapchat herzenund alle wissen es. Jeder sagt er will etwas von mir.

Ich mag beide total gern und möchte niemanden verletzen.

Was soll ich jetzt machen???😘

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?