kann sich jemand vorstellen, warum ein MANN frauenarzt wird?

18 Antworten

Weil man sich in so medizinischen Berufen echt gar nichts dabei denkt, wenn sich jemand auszieht. Man schaut so viel, ob einem irgendwas Medizinisches auffällt, beantwortet Fragen und sucht sich einfach eine Fachrichtung aus, die einem warum auch immer, gut gefällt. Vielleicht spricht er gern mit Frauen, mag die Geburtsvorbereitung und -begleitung, kann die Praxis von der Mama übernehmen,...

Ich denke mir manchmal beim Behandeln, daß ich nach dem Patient was trinken will oder aufs Klo muß oder noch ein Telefonat machen muß... LG. :-)

Ich kenne einige Ärzte, darunter auch Proktologen, Gynäkologen, Urologen usw.

Sie sehen den Patientenkörper als Patientenkörper, nicht als Lustobjekt.

Solche Gedanken werden von manchen Leuten hineingeheimnist.

Diese Ärzte machen ihren Job - sonst nichts.

Irgendwann wirkt ein Frauenkörper auch bestimmt nicht mehr erotisch, wenn man(n) jeden Tag mehrere davon sieht.

0

aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ein blutjunger arzt, der seinen facharzt gerade macht, und dann das erste mal eine frau nackt sieht, sich nichts dabei denkt...

0
@manuela93

Wie alt ist denn so ein "blutjunger Arzt"? Mindestens 25. 

 

In diesem Alter haben schon die meisten Männer mehrere Mädchen/Frauen nackt gesehen.

 

Sooo aufregend dürfte es für einen jungen Arzt auch nicht sein.

1
@goodboy21

Wie in jedem anderen Beruf auch, kann man sehr gut private Interessen von beruflichen Interessen trennen. Vor lauter Aufregung fiele einem "blutjungen" Arzt nicht mal auf, wenn die Frau vier Brüste auf dem Rücken hätte....

1
@manuela93

Langsam frage ich mich, ob die Fragestellerin sich beim Frauenarzt eigentlich jedesmal nackt auszieht, und wenn ja, warum - da sie das hier ständig wiederholt. Es ist nämlich nicht üblich. Hallo, warst du überhaupt schonmal bei einem Frauenarzt?

0

Hi, Arzt ist Arzt ist Profi. Und ein Frauenarzt ist Facharzt mit sehr guten Verdienstmöglichkeiten. Dazu wollen nicht ausreichend viele Frauen Frauenärztin werden.  Viele Frauen bevorzugen zudem Männer als Gynäkologen, soll einfühlsamer sein.  Frauen sind da oft ruppiger gegen ihre Geschlechtsgenossinnen. Gruß Osmond

Erste Untersuchung bei Frauenarzt?

Hi, undzwar hab ich morgen meine erste Frauenarzt Untersuchung und wollte jetzt mal wissen was da passiert bzw gefragt wird? Is es von Vorteil n Rock anzuziehen? Danke:)

...zur Frage

Wie können sich die männlichen Frauenärzte so zusammenreißen?

Männer sind ja nunmal Männer.. und ich frag mich jedes mal, wei mein männlicher Frauenarzt es schafft, sich so zusammenzureißen. Er sieht am Tag viele hübsche ,nackte Frauen. Klar, es ist sein Job diese Frauen zu untersuchen, aber meint ihr wirklich, dass Frauenärzte ihre Erregung irgendwie „abschalten“ können?

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn man mit 19 jahren noch nicht beim frauenarzt war?

Hallo. Ich bin 19 und ware noch nie beim Frauenarzt. Ist das schlimm? Kann mir nicht vorstellen mich vor einer fremden Person auszuziehen und dass diese mir dann zwischen den Beinen und an den Brüsten "rummehrt" oO

Und wenn ich doch mal einen Termin machen würde, was würde da dann passieren? Wie läuft sowas ab?

Danke und LG

...zur Frage

Hat ein Frauenarzt noch ein Sexualleben?

Ich könnte mir vorstellen, dass ich kein Bock mehr auf eine Vagina hätte, wenn ich davon 30 am Tag sehen würde, als Frauenarzt

...zur Frage

Wie denken Frauen über Nackte Männer?

...zur Frage

Glaubt ihr dass sich Zehntklässler für eine Achtklässlerin interessieren könnten?

Also denkt ihr es wäre möglich dass sich ein Zehntklässler in eine Achtklässlerin verliebt und die vielleicht zusammenkommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?