Kann sich jemand dieses Objekt räumlich denken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hä für mich ergibt das keinen Sinn. Ein Grundriss ist laut wikipedia (und meines wissens) ein:

Plan, der den waagerechten Schnitt eines Gebäudes wiedergibt.

Besagt also, dass das Objekt anscheinend eine Y artige Wand besitzt oder der Grundriss eigentlich nur eine draufsicht von oben ist das würde dann so aussehen:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12KSFreak12
29.09.2016, 05:56

So wie ich es gelernt habe: Grundriss: Ansicht von oben
Aufriss: Ansicht von vorne

0
Kommentar von 12KSFreak12
29.09.2016, 06:00

Könntest du bitte noch schnell so ein treil zeichnen? Es ist wirklich wichtig

0

Das ist ein dreieckier Quader (keine Ahnung wie das richtig heißt) bei dem eine ecke nach unten verschoben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe ne Ausbildung zum technischen Zeichner gemacht... Und ich komme nicht drauf, habe gerade schon mit einem 3D Programm geschaut wie das sein könnte... 

Falls jemand die Lösung hat bitte als Kommentar antworten. 

Die Antwort mit dem Haus ist falsch denke ich.

PS: Mit "Aufriss" meinst du "Draufsicht" oder?
PPS: Ne... Ein Aufriss ist was anderes oder?
Kann mir jemand Licht ins dunkel bringen? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arlon
28.09.2016, 23:04

Aber da dteht ja auch Grundriß, also die Draufsichz.

0

forumsfrage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, wie ein Dachstuhl, mit dieser dreieckigen Schrägen vorne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?