Kann sich ein Zahn der sich "hinaufverschoben" hat, also sich ober den anderen befindet wieder "runterverschieben", wenn ein Zahn gezogen wird der zu viel ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Frage solltest Du bitte an Deinen Zahnarzt richten. Nur er kann die Ursache für die Zahnverschiebung feststellen und Dir sagen, ob sich der Zahn wieder in die richtige Position bringen lässt, wenn ein anderer Zahn gezogen wird.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?