Kann sich der Magen daran gewöhnen, immer abends zu essen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist totaler Schwachsinn. Man kann zur jeder Zeit essen. Dick wird man nur, wenn man mehr isst als man verbrennt. Der Körper verdaut und verbrennt auch Nachts Kalorien. Der Stoffwechsel arbeitet auch. Was sollen denn alle Menschen machen, die Nachts arbeiten? Verhungern. Du solltest nur darauf achten was du am Abend isst. Ne Sahnetorte oder 3 BigMac würde ich auch nicht empfehlen

man nimmt ab wenn man nach 6 uhr nichts mehr isst (zumindest wenn man es vorher nicht so gemacht hat) das heißt aber nicht gleich das mann zunimmt wenn man nach 6 uhr was ist :)

der magen gewöphnt sich dran, ohne zweifel. Nur Essen, vor allem Kohlenhydrate vor den Schlafen, setzt mehr an

Was möchtest Du wissen?