Kann sich der Kiefer durch eine Zahn-OP verschieben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es könnte sein das das jetzt einfach nur noch schmerzen von der op sind.... wenn du aber sagst das du das Gefühl hast das die zähne nicht mehr aufeinander passen könnte es auch sein das du eine cmd entwickelt hast.... lass das noch mal von deinem kieferorthopäde oder zahnarzt abklären. Denn das könnte auf dauer noch weitere probleme mitsich bringen. Spreche da aus erfahrung.... hab nach dem man mir einen zahn gezogen hatte die gleichen probleme... habe dann eine schiene und kg für kiefer bekommen und langsam wird es wieder besser....

Hallo,

Danke für die schnelle, hilfreiche Antwort. Kannst du mir näher erklären was eine cmd ist? Ich muss noch dazu sagen, die schmerzen von der OP können es nicht sein, da ich immer noch den schmerz spüre, als wäre da was verschoben. Morgen habe ich den nächsten Termin zum Fäden ziehen. Da werde ich mal nachfragen was der Zahnarzt dazu meint.

0

Hm. Möglicherweise hat sich dein Kiefer vielleicht verrenkt oder so. Ich denke aber das sind die Schmerzen danach auch wenns nicht direkt am Zahn ist..

Wie immer, wenns nicht aufhört mal beim Dok vorbeischauen

Was möchtest Du wissen?