Kann Seehofer den Zustrom aus Österreich noch stoppen?

14 Antworten

Das klingt gerade so, als würden da Massen von Flüchtlingen einströmen. Das ist lange vorbei und war eine andere Situation, was gerne mal vergessen wird. Genau damit wird die Unsicherheit der Bevölkerung geschürt. Denn nachdenken tut dieser Teil der Bevölkerung nicht, die sich das zu eigen machen. All dies Getue von Seehofer und Co. sind letztlich nur Stammtischparolen auf unterstem Niveau. Und damit kommen sie an. So klappt das auch in Ungarn, Polen, Italien oder Österreich. Echte Substanz ist da nicht dahinter.

Ansonsten schließe ich mich dem Kommentar von RheumaBaer voll an.

16

Hust... ;) Das was über dem Mittelmeer kommt ist auch nicht ohne. Und was aus Syrien kam, war weniger als 1 Million Menschen. Nur haben sich unter den syrischen Flüchtlingen auch noch jedwedes anderes Volk gemischt und ist rein gelassen worden. Sag das mal Italien und Spanien, das weiter weniger Menschen nach Europa/ Deutschland kommen. Die werden dir was husten. ;)

0
44
@allexm78

Bei Flüchtlingsströmen finden sich immer ein Anteil an Pseudoflüchtlingen, die mit der Welle mitschwimmen. Das ist nichts Neues, das hatten wir damals bei den Kriegsflüchtlingen des Balkankrieges genauso. Das ist nichts, was einen überraschen sollte. Darum verstehe ich die künstliche Aufregung nicht. Die wird nur von politischen Gruppen ausgenutzt, die sich eigentlich wenig um die Thematik kümmern, sondern nur die allgemeine negative Stimmung für sich ausnutzen wollen. Das beste Beispiel ist die AFD. Viel Wind, aber nichts dahinter.

0
16
@Lachlan

Die anderen Parteien machens etwa besser? Da ist viel Rauch und nichts dahinter. Oder werden die tatsächlichen Probleme angepackt? Herr Seehofer, wird nie etwas stoppen können. Wenn, haben es Ungarn und Österreich geschafft. Selbst die Schweizer, sind in dem Fall effektiver.

0

Kann Seehofer den Zustrom aus Österreich noch stoppen?

Zustrom hat etwas von laufendem Wasserhahn.

Es geht zur Zeit um ca. 5 Personen pro Tag.

Ausserdem, wenn die Österreicher ihre Grenze zumachen, kann ja vor dort nichts mehr kommen.

Ganz ehrlich,ich kenne Durchfallerkrankungen,die besser organisiert waren,als das was Bayern,Ösis usw.gerade abliefern. Die wichtigste Erkenntnis,je mehr rechtspopulistische Politiker plötzlich „wirklich“ am Hebel sitzen,Polen,Ungarn,Italien,Österreich usw. -desto weniger funktioniert. Es ist die Verunsicherung der Leute,die diese Menschen ins Amt hebt,aber nirgends sieht man den charismatischen,patriotischen Staatsmann,der hart und gerecht für sein Volk streitet und entscheidet.
Stattdessen eine Gruppe pöbelnder Kleingärtner,die sich Lattenzäune vor die Nase stellen.
Auch „die Rechten“ schauen nur vor die eigenen Füße. Und das ist kein großer Horizont.

Sehen sich die Österreicher als Deutsche?

Heute in Deutsch haben wir über deutsche Dialekte geredet und dazu eine geographische Karte angeschaut. Da ist mir aufgefallen, dass Österreichischer Dialekt einfach nur mittelbairisch und südbairisch ist. Außerdem haben wir gelernt, dass die Österreich zum Großteil wie die Bayern von den südgermanischen Bajuwaren abstammen und der Name Österreich soviel bedeutet wie südöstlich Grenzgebiet. Trotzdem schimpfen die Österreicher oft, wenn auch nur scherzhaft, auf die blöden Deutschen. Sehen sie sich nicht als Deutsche? Ethnisch und kulturell sind die ja genau so Deutsche wie die Bayern, die Sachsen usw.

...zur Frage

Was wäre so schlimm daran, wenn Österreich ein Teil Deutschlands wäre?

Hallo, ich wollte mal fragen, was daran so schlimm wäre, wenn Österreich ein Teil Deutschlands wäre? Warum ist das für die Österreicher so schrecklich (oder auch für die Deutschen?)? Eigentlich sind das doch die gleichen Leute, es liegt nur eine Grenze dazwischen. Ich mein jetzt im Unterschied zu Österreich und Ungarn z. B. oder Österreich und Italien ...

...zur Frage

drogenschmuggel über grenze?

hallo ich habe NUR EINE FRAGE ! ein junger österreicher (Ohne Vorstrafen!) ist nach Holland gefahren um 1Kilo Kokain zu holen und beim zurück fahren haben sie Ihn bei der deutsch-niederländischen grenze ertappt .. zurzeit ist er in U-Haft in DE/Düsseldorf .

meine frage ist jetz:

• bleibt er jetz in DE??

•ist die Verhandlung auch in DE??

• wird er seine Haft in deutschland oder in österreich absitzen ? und wenn in DE, kann er sich nach Österreich versetzten lassen ?

...zur Frage

Google Maps: Wie kann ich Bayern als Bundesland auf der Karte markieren?

Hallo,

ich suche eine Möglichkeit, wie ich Bayern als Bundesland in Google Maps markieren kann.

Wenn man nämlich „Bayern“ als Suchbegriff in GM eingibt, dann wird irgendein Ort angezeigt. Ich würde aber gerne den Umriss, bzw. halt die Bundes-(Land-)Grenze in GM sehen.

Wäre cool wenn ihr da was wüsstet.

...zur Frage

deutsch- österreichische pass

ich würde gerne einen deutsch-österreichischen pass besitzen also auch österreicher sein. momentan bin ich nur deutscher mache aber regelmäßig urlaub in österreich vor allem in bregenz weil ich relativ nah an der grenze wohne. mein vater war bis von wenigen jahren auch noch österreicher und ich habe viele verwandte dort. weiss jemand ob und wenn ja wie ich die staatsbürgerschaft beantragen kann? ps ich 15 jahre alt

...zur Frage

Wie ist Horst Seehofer so weit gekommen?

Habe gerade das erste mal eine Rede von ihm gehört und frage mich jetzt, wie ein so schlechter Redner so weit gekommen sein kann. Auf die Fragen hat er auch ziemlich unsouverän reagiert und geantwortet, also wie kann es sein, dass er es so weit gebracht hat? Man schläft ja fast ein, wenn er redet, wie bei meinem alten Geographie Lehrer. Da könnte ja sogar ich als absoluter Rhetoriklegastheniker (Deutsch 9 Punkte) bessere Reden schreiben und halten... Hat der Typ keine Berater??? Oder stehen die Bayern auf solche Schlaftabletten? Anders kann ich mir das echt nicht erklären...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?