Kann schlafmangel gefährlich sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Genereller Schlafmangel schadet Deinem Körper und kann im schlimmsten Fall Ergebnisse herbeiführen, die man im Augenblick gar nicht erkennt und das Ergebnis in keinem Fall wollte.

Wenn Du zwischendurch nur 1 - 2 Stunden schläfst ist das für manch einen mehr wert, als wenn er die ganze Nacht geschlafen hat.

Sollten sich diese Schlafprobleme nicht legen, empfehle ich Dir mal zum Doc zu gehen. Der Körper braucht seine Ruhe, seinen Schlaf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt erst einmal darauf an wie lange man nicht mehr geschlafen hat und welche Faktoren auch noch eine Rolle spielen sind ob du in dieser Zeit Alkohol zu dir nimmst oder Energy Drinks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojoxD13
08.01.2016, 04:41

Sorry, die Frage ging noch weiter, das will mein Handy aber irgendwie nicht machen. Ichkann nicht schlafen, wenn ich jetzt durchmache oder nur noch 2h schlafe, morgen aber mein Kram mache, kann das gefährlich sein?

0
Kommentar von noctem77
08.01.2016, 04:42

Darauf lautet meine Antwort lieber 2 Stunden schlafen als gar nicht.

Ich kann dir jetzt pauschal keine Antwort darauf geben wenn manche Leute reagieren auf Schlafmangel sehr schlecht und wiederrum bei anderen fällt es gar nicht auf.

0
Kommentar von SchreibVehler
08.01.2016, 06:43

hi jojo, seit wie viel stunden bist du den grad wach?

0

Was möchtest Du wissen?