Kann SB abhängig machen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du Selbstbefriedigung und nicht das Einkaufen in einem SB-Laden meinst: Sei beruhigt, der Verzicht darauf - insbesondere unter Zuhilfenahme einer festen Freundin / eines festen Freundes - macht weitaus abhängiger.

Gruß Ragnar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann süchtig werden beim sb,muss nicht sein. ob man abhängig wird jenachdem.kommt auf die situation darauf an. wenn du alleine bist zb oder immer erregbar bist etc.

wenn du darüber sorgen machst.rede mit einer psychologin darüber oder frauen artzt oder sexualtherapuet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann es durchaus, aber das stellt kein Problem dar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von havoc131
29.03.2012, 18:11

ich denke mal selbstbefriedigung^^

0
Kommentar von Roxi97
29.03.2012, 18:12

Selbstbefriedigung

0

Klar, aber is ja kein Thema. Man macht es dann nur, wenn es die Zeit zulässt. Und wenn man die Möglichkeit hat, es häufiger zu machen, macht man es häufiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir neu + wenn wäre es nicht schlimm, da unschädlich ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja macht es. Und es ist sehr schwer wieder aufzuhören...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nope das ist falsch. und selbst wenn, wo währe das problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber was ist SB? Ist das die Selbstbeteiligung, die man im Versicherungsfall? Ist das die Selbstbedienung im Supermarkt. Wenn es die SB ist, die's sonst noch sein könnte - dann NEIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann , muss aber nicht ;) ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?