Kann Runtergeladene Dateien nicht öffnen ,warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann auch Zufall sein. Wenn du was runterlädst, muss der Computer selbst ermitteln, womit er die Dateien öffnen soll.

Dabei kann es immer mal vorkommen, dass er dafür das falsche Programm nimmt, das passiert nicht nur bei Downloads. Das Resultat ist dann, dass das ermittelte Programm die Datei nicht öffnen kann. 

Beispiel: Mit dem Editor kannst du nun mal keine .mp3 Dateien öffnen, funktioniert halt einfach nicht.

Die Lösung ist dementsprechend einfach, das richtige Programm zum öffnen zu wählen.

Vielleicht hattest du jetzt die eine Woche nur solche Dateien bzw. Dateiformate, wo der PC das falsche Programm genommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Dateiformat benötigen wir noch. Ohne das ist die Frage sinnlos. Aber ich gehe mal davon aus, dass auf Deinem PC ein Programm fehlt, welches dieses eine Format öffnet. Beispiel: gif kann von gimp geöffnet werden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FruchtCookie 04.01.2016, 01:05

Ich lade mir Steam runter.

0
LeonR99 04.01.2016, 01:17

sprich .exe

1
LeonR99 04.01.2016, 01:17

was is mit seinem Explorer los? der is dafür zuständig..

1
FruchtCookie 04.01.2016, 15:23
@LeonR99

Nichts ,erst steht da wird geöffnet und dann ist es so als hätte ich die Datei nie geöffnt.

0

Was lädst du denn für Dateien runter, kommt irgendeine Fehlermeldung? Ansonsten würde ich sagen du brauchst das richtige Programm um sie zu öffnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FruchtCookie 04.01.2016, 01:04

Es kommt nichts keine Fehlermeldung kein gar nichts es passiert einfach gar nichts.

0

Du hast noch XP? :O Aber was für Dateien sind das denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FruchtCookie 04.01.2016, 01:07

Steam (und das danke war ausversehen)

0

Was möchtest Du wissen?