Kann rechts kaum noch auftreten (mit flachen Schuhen u. Barfuss) hab an Ferse Schmerz - was kann das sein?

3 Antworten

Ui ui ui.. na wenn es ein Fersensporn ist sollte man möglichst den Fuß so wenig wie möglich belasten. Evtl. noch ein Entzündung hemmendes Gel nutzen Voltaren oder Diklo ( auftragen und dünnen Wickel drum am besten nachts) evtl. in der aktuten Phase kühlen. Gelkissen aus dem Sanitätshaus sind auch gut. Was meist vergessen wird ist.. sollte der Fuß knicken oder senken ist meist auch die Plantarfascie mit betroffen. Dort setzt der Fersensporn an. Dann kann eine angefertigte Einlage aus weichem Material helfen wo diese Sehne ausgespart ist um den Druck bzw. Zug der Sehne zu entlasten. Aber das ist meist eine langwierige Sache. Den Tip mit den Socken halte ich für Blödsinn! Sonst wirlich zum Orthopäden gehen und sicherheishalber mal abchecken lassen!

Du könntest auch unter Plattfüsse leiden.Fußnerven eingeklemmt. Vom Arzt Einlegesohlen verschreiben lassen. Nach ein/zwei Wochen, sollte eine Schmerz linderung zu spüren sein. Während dieser Zeit, den Fuß mit elektro Therapie behandeln lassen beim Orthopäden. Ich schreibe dies hier aus Erfahrung bei mir.

Bei Senk-Spreizfüssen tun die Fersen weh? Ist das nicht eher unwahrscheinlich?

0
@sender

Der Fuß ist in eine Verformung-Wachstum geraten.Dann entstehen oft Nervenschmerzen an einer Fußstelle. Wenns an der Ferse (Hacke) schmerzt,kann der Ausgangspunkt irgentwo versteckt liegen vorn-seitlich-hinten, alles wahrscheinlich "sender".

0

Hast du längere zeit Schuhe mit höhere Äbsatze getragen?Dann kannes sein dass Muskeln oder Sehnen verkürzt sind.Wenn du dann flache Schuhe trägst hast du schmerzen weil, diese Muskeln oder Sehnen überdehnt werden.

Hätte ich auch gesagt. Meine Mutter hat das und Deine Beschreibung passt.

0

Art Kugel an der Ferse.

Wisst ihr vielleicht was es ist. Ich hab seit gestern eine Art Kugel an der Ferse etwa 5cm rauf. Es schmerzt aber nur wenn ich die Fussballschuhe anziehe. Bei normalen schuhen kann ich laufen ohne Schmerz. Helft mir bitte !!

...zur Frage

was tun gegen geschwollene Ferse?

Hallo liebe leute, ich hab mir blöderweise mit meinen neuen stiefeln meine rechte ferse aufgewetzt. Es tat mir 2 tage die ferse weh, aber nur wenn ich die stiefel oder andere schuhe anhatte. Heute abend tut mir plötzlich der fuß auch beim auftreten weh (eigentlich permanent nur halt beim auftreten besonders), auch wenn ich barfuß gehe! Ich habe auch bemerkt das die ferse hinten sehr geschwollen ist und neben der schürfwunde ein größerer roter fleck ist. Wisst ihr was ich tun kann damit das nicht mehr weh tut? Vielen dank im vorraus für die antworten =)

...zur Frage

Habe ich mir die Ferse "gebrochen"? Kann nicht auftreten

Ich bin vor 2 Tagen munter über die Straße gehüpft (Barfuß) und dann schön mit der Ferse auf einen harten, Spitzen Kieselstein gesprungen. Natürlich ausversehen. Freiwillig springt garantiert keiner Barfuß auf einen Stein ;) So... Seit dem tut mir die Ferse so stark weh, dass ich nicht auftreten kann. Vorgestern war die auch ziemlich stark angeschwollen :(

Also habe ich mit jetzt etwas gebrochen oder was ist das. Muss ich damit zum Arzt oder nicht? Habt ihr damit erfahrung?

Ich hoffe ich bekomme die eine oder andere Hilfreiche antwort.

...zur Frage

Plötzlich Schmerzen in der Ferse

Ich habe hin u wieder starke Schmezen in de Ferse,egal ob bei normaler Belastung,oder wenn der Fuß nicht belastet wird..Der Schmerz ist immer gleich und zieht von der Ferse Richtung Wade.. Manchmal habe ich Tage lang Null Beschwerden,andere Tage kann ich kaum noch von alleine stehn,vor Schmerzen..Weiß vielleicht jemand was es sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?