Kann personen nicht angucken :s

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi IchFrageLieber, ich denke, dass das insofern mit schüchternheit zu tun hast, dass deine augen tränen, weil du deine schüchternheit und unsicherheit verstecken möchtest indem du menschen, die du nicht so gut kennst, konzentriert und ohne zu blinzeln in die augen schaust, bez.das blinzeln wahrscheinlich vergisst, weil du dich 1.so anstrengst den augenkontakt aufrecht zu erhealten und du 2.keine unsicherheiten oder deine schüchternheit zeigen möchtest, indem du blinselst (und so den augenkontakt logischerweise ja für einen bruchteil von einer sekunde unterbrechen würdest..).

versuche, dich weniger verunschern zu lassen und gelassener zuzuhören! und konzentriere dich aufs blinzeln! in schön regelmässigen abständen, nicht so starren und möglichst ununterbrochen den blickkontakt halten, ausserdem auch abwechselnd auf das linke und dann das rechte augen schauen, in verschiedenen geschwindigkeiten, mit der augenbewegung befeuchtest du dein auge auch noch!

alles gute :) MfGManon

Ist bei mir auch so :( Aber ich glaube man muss es einfach immer öfters versuchen und irgendwann geht es.Bei mir hängt dasnglaube ich mit meiner Schüchternheit zusammen.

Bei mir trocknen die augen dabei extrem schnell und ich muss dann immer blinzeln und meine augen tränen, was natürlich sehr unangenehm ist.

0

Was möchtest Du wissen?