kann nur 1 mal die woche auf KLO gehen (Stuhlgang)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, das ist nicht gesund.

Um die Darmtätigkeit am Wochenende anzukurbeln:

  • morgens auf nüchternen Magen ein großes Glas Fruchtsaft in kleinen Schlucken trinken, vorher nichts essen

  • den Tag über viel trinken, aber nichts mit Zucker, lieber Wasser und Tee

  • eine Stunde an der Luft gehen, aber nicht langsam, sondern zügig

  • Obst und Gemüse essen, bitte Brot, Kuchen, Brötchen, Schokolade, Süßes, weiße Nudeln mal ein paar Tage weg lassen, sowas macht den Darm träge.

Wenn es nicht funktioniert, würde ich zum Arzt gehen.

Die Schmerzen hast Du, weil der Darm den Inhalt nicht weiter transportiert, da wo es sich staut, tuts weh.

Das kann schlimmer werden, außerdem ist es nicht gut, wenn der Darminhalt so lange in Deinem Körper liegt. Das merkt man am Geruch.

Man vergiftet seinen Körper, bekommt Kopfschmerzen.

Das ist nicht normal. Was oben rein kommt, muß auch unten wieder raus kommen! Hast du das schon lange? Gehe zum Arzt und laß dich untersuchen! Die Schmerzen kommen wahrscheinlich, weil der Stuhl zu hart ist und der Darm das schlecht transportieren kann. Versuche anders zu essen. Viel Gemüse, Obst, Ballaststoffe und viel trinken. Dann kommt der Darm auch wieder auf "Vordermann". Wenn du darauf nicht achtes, dann entstehen Giftstoffe. Versuche es mal mit eingeweichten Trockenpflaumen am Morgen.

Geh bitte SOFORT zum Arzt, lieber 1x zu viel alls 1x zu wenig ! Je länger du das schon hast, desto gefährlicher ! Also, ab zum Doktor jetzt. PC aus und weg.

Ja.Ich habe eine idee ich schicke dir per Post das essen von meiner Mutter dann geht es wieder.Im ernst geh zu arzt

Auf jeden Fall,sofort zum Arzt.Da gibt es keinen anderen Rat.

Da solltest du zum Arzt!

Was möchtest Du wissen?