Kann nur für 4 Monate Arbeiten - in die Bewerbung schreiben?

4 Antworten

Du musst es nicht sagen, es wäre aber nur fair dem Arbeitgeber gegenüber, denn wenn er dich nimmt, hat er genug Zeit jemand anderen ab dann zu suchen.

Allerdings senkt es deine Chancen schon die Stelle überhaupt zu kriegen, wahrscheinlich nur wenn er keinen anderen findet.

Warum sollte ein Arbeitgeber sich die Mühe machen, jemanden einzuarbeiten, der sowieso nach kurzer Zeit wieder gehen möchte?

Ist dieser Job nicht von Anbeginn an befristet hast Du wenig Chancen den Job zu bekommen, wenn die Fristen nicht auch noch übereinstimmen.

Natürlich musst Du das erwähnen. Oder willst Du anfangen und sofort wieder kündigen?

Du solltest dich vielleicht gleich vorwiegend für Schüler/Studentenjobs bewerben.

36

Also das ist ja jetzt nichts ungewöhnliches, dass jemand nach kurzer Zeit wieder aufhört.

In der Regel gibt es ja eine 6-monatige Probezeit in der beide Parteien ohne Grund kündigen können.

0

Was möchtest Du wissen?