Kann nichts mehr richen Hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

 Kauf dir eine Nasendusche. Hört sich erstmal komisch an, aber die ist sehr gut zur Befeuchtung der Nase und sie löst festsitzenden Schleim in den Nasennebenhöhlenen (den kann man nämlich nach längerer Zeit nicht mehr ausschniefen). Auch wenn du keine NNHE hast, ist sie gut. Bei mir das einzige Mittel, das bei einer NNHE hilft. 

Du bist nach der Erkältung noch voller Schleim, auch wenn dieser nicht direkt an der Nasenspitze sitzt, bist du tiefer drin verstopft. Das ist normal. Warte noch ein paar Tage dann wird es besser.

Ist alles noch geschwollen in der Nase warte noch einige Tage, dann sollte es besser werden.

Was möchtest Du wissen?