kann nichts mehr essen? wegen trennung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Ines,

das liegt aufjeden Fall an der Trennung. Du hast wahrscheinlich überstürzt gehandelt. Vielleicht wolltest du auch sehen, ob du ihm wichtig bist und wolltest sehen,ob er um dich kämpft. Das hatte ich auch schon alles durch. Vor 2 Jahren trennte ich mich das erste Mal von meinem Freund, gut er hat auch eine Menge Mist mit mir abgezogen, aber ich wollte auch seine Reaktion sehen. Der Schuß ist völlig nach hinten los gegangen und er hatte mich ebenfalls komplett ignoriert. Eine Woche habe ich gekämpft, weil mir klar wurde, dass er mich sehr viel bedeutet. Nach einer Woche kamen wir wieder zusammen, aber plötzlich hatte jeder den Respekt verloren und jeder machte bei jeder Kleinigkeit schluß. Das wurde irgenwann zu einem Spiel. Bis es sogar zu üblen Beleidigungen und Handgreiflichkeiten kamen. Das hat ich insgesamt 3 Jahre abgespielt und wir konnten beide irgendwann nicht mehr.

Vor zwei Monaten hatte er sich getrennt. Ich war völlig am Ende, habe wieder gekämpft, wir waren im Urlaub und haben festgestellt, dass es absolut nicht passt zwischen uns. Er hat mich nun komplett fallen lassen und muss komplett von Null anfangen. Wir hatte ein gemeinsames Leben und en Unternehmen geführt. Er hat mir alles genommen.

Das Ende von der Geschichte ist, radikal abgenommen, depressionen, keine Antriebskraft, Nichts!

Das ist es alles nicht Wert. Daher überlege dir, ob du ihn wirklich zurück haben willst, denn Schluß ist Schluß! Daraus habe ich gelernt.

Beste Grüße von mir;)

Das kann natürlich an der trennung liegen aber du musst schon was essen wieso kannst du den nix essen ? Erbrichst du dann ? Oder hast du einfach kein Hunger ? Vielleicht hastende auch ne Margenverstimmung. Naja wenn's nicht besser wird geh zum Artzt

Gute Besserung :)

ohja, Liebesschmerzen oder Liebeskummer spürt man mit dem Bauch, oft. Könnt ihr Beide nicht mal mitnander reden?? Dann gehts dir sicher besser. (wegen deiner Tage kanns nicht sein?)

Also das muss ja ne heftige Trennung gewesen sein, daß es dir gleich so schlecht geht. Iss doch wenigstens bissi was.

Nein an den tagen liegt es nicht. Ich hab zwar ein hunger gefühl aber wenn ich essen vor mir stehen habe,hab ich das gefühl ich müsste mich übergeben. Er ignoriert mich und lässt nicht mit sich reden

0
@IneeesBl

Schreib ihm viell. einen Brief, wo ihr wenigstens wieder Freunde werden könntet. Na das ist echt krass. (ich hab zwar auch oft Liebeskummer gehabt) - aber noch nie hat sich das auf meine Nahrungsaufnahme ausgewirkt. (Viell. red doch mal mit deinem Arzt). (Frauenarzt)

Das is nicht lustig, wenn deine Gesundheit flöten geht nur wegen einem Typen. Magst du ihn noch sehr? (wahrschl. schon)

0
@tekfreak86

Der brief ist eine tolle idee...

mittlerweile geht es einigermaßen wieder...und ja ich mag ihn noch sehr nur ich werde ignoriert das macht mich mehr fertig

0
@IneeesBl

schieb viell. mal deine Ängste beiseite und geh zu ihm hin und umarme ihn. so jetzt kann er dir nicht mehr weglaufen - und du kannst ihm das sagen, was du schon immer wolltest. (naja, wäre aber auch eine peinliche Aktion, wenn er dich einfach wegschubsen würde) - würde er das?? Jungs sind meist kleiner, als sie immer tun (und schubsen auch keine Mädchen weg, das wär ihm auch peinlich).

0

Was möchtest Du wissen?