Ich kann nicht schlafen, obwohl ich müde bin?

6 Antworten

Warme MIlch mit Honig, Tee ohne Teein. Leise Musik. Schlaf ist wichtig und sind es auch nur 2-3 Stunden.

PC aus und versuchen den Kopf frei zu bekommen, selbst wenn du Schäfchen in Lila Tütüs über Zäune hüpfen lässt.

Wünsche dir süße Träume :)

Du bist bestimmt noch aufgewühlt vom Tag und konntest noch nicht abschalten. Denkst immer wieder an Dinge, die Du erlebt hast und deshalb findest du keinen Schlaf. Versuche Dich abzulenken und dann sollten Dir auch schon bald die Augen zufallen

Versuche lieber zu schlafen und wenn Du nicht einschlafen kannst, beantworte hier Fragen :))

Lieber gar kein Schlaf als nur 3 Stunden?

Hallöchen. Jüngste Ereignisse brachten mich seit 23:00 Uhr um den Schlaf. Ich fühl mich aber auch nicht wirklich müde. Sollte ich versuchen jetzt noch einzuschlafen (dauert ~1 Stunde) um noch 2-3 Stunden Schlaf zu bekommen oder soll ich einfach weiter wach bleiben und meine Lieblingsserie weitersuchten? Ansonsten fällt mir dann das Aufstehen so schwer, aber wenn ich gar nicht erst schlafen gehe, muss ich doch gar nicht aufstehen? Was ne Logik. Hoffe man versteht was ich meine. Ich schätze ich bin dann über den Tag verteilt sowieso müde. Hab morgen 9 Stunden Schule. Oje.

Dankeschön!

...zur Frage

Wach bleiben oder versuchen zu schlafen?

Morgen an alle Nachtschwärmer! ;)

Bin gestern um 16 Uhr aufgestanden (mein Schlafrhythmus ist komplett am Hintern wegen der Ferien) und bin deshalb die komplette Nacht nicht müde gewesen. War dumm aber logisch, dass das passiert.

Die Frage ist, soll ich wach bleiben und heute einfach früher ins Bett gehen, um meinen Rhythmus wieder zu "korrigieren" oder versuchen zu schlafen koste es was es wolle (muss in 5 Stunden um 11 Uhr spätestens  aufstehen).

Was meint ihr? Bin momentan halt überhaupt nicht müde, eben weil ich erst im 16 Uhr aufgestanden bin gestern.

...zur Frage

Es ist verflixt! Ich kann einfach nicht schlafen! Was soll ich denn NOCH tun?

Ich habe immer wieder lange Phasen wo ich gut schlafe und noch längere Phasen wo ich einfach nicht mehr richtig schlafen kann. Ich dachte das Problem wäre vorüber, aber nach einem halben Jahr gut schlafen können kann ich seit Freitag nicht mehr richtig schlafen. Ich kann nicht einschlafen und wache trotzdem viel zu früh wieder auf! Folgendes habe ich schon probiert: die 4, 7, 8-Atemtechnik, andere Atemübungen, Yoga, Sport, Meditation, lesen, Hörspiele hören, Affirmationen, nichts tun, Schäfchen zählen, Kräutertees, Lavendelduft, homöopathische Kügelchen, Entspannungsübungen, warme Milch, warm duschen, ... Ich bin Tags wie gerädert und nicke immer wieder leicht ein, wenn ich es nicht aufhalte. Ich trinke auch nur morgens eine Tasse Kaffee und trinke keinen Alkohol. Morgens trinke ich auch nicht immer Kaffee. Mein Handy, das Licht und alles war schon 30min vorm Schlafengehen aus. Ich muss morgen zur Schule und weiß langsam wirklich nicht mehr weiter. Auf Phasen des gut schlafen könnens und trotzdem übermüdet sein folgen nahezu schlaflose Nächte, und ich bin erst 14, und ich zwinge mich nie zum Schlafen, bin aber schon etwas besorgt um mich, meinen Schlaf, meine Gesundheit und meine schulischen Leistungen. Dabei bin ich doch müde!

...zur Frage

Bringt es was, im Voraus zu schlafen, wenn man stressige Tage mit wenig Schlaf vor sich hat?

Ich habe kommende Woche ein paar Tage mit wenig Schlaf vor mir und wüsste gern, ob es etwas bringt, im Voraus zu schlafen. Kennt sich da jemand aus, ist vielleicht sogar ein Wissenschaftler oder Arzt hier, der dazu was weiß?

...zur Frage

Ich kann nicht schlafen wegen Mittagsschlaf?

Ich habe gestern von 10:00 bis 18:00 Uhr geschlafen, dannach bin ich um 22:00 Uhr ins Bett gegangen und habe geschlafen, bin aber um 0:00 Uhr aufgewacht. Jetzt will ich versuchen einzuschlafen, schaffe es aber nicht. Soll ich einfach wach bleiben oder weiter versuchen zu schlafen? Ich habe heute um 8:40 Uhr Schule.

...zur Frage

Kann irgendwie nicht schlafen, warum?

seit Tagen schlafe ich so unruhig oder kann gar nicht schlafen. Keine ahnung was mit mir los ist. Ich bin richtig müde aber kann absolut nicht schlafen. Diese Nacht hab ich auch nicht geschlafen und jetzt nach der Schule bin ich richtig müde,aber kann trotzdem nicht schlafen. Ich weiß einfach nicht was mit mir los ist. Hat vielleicht einer von euch Erfahrungen damit oder so und kann mir helfen? denn das macht mich richtig kaputt. Hab auch alles versucht,was im Internet steht. Hab deshalb auch schlechte Laune,weil ich nicht fit bin :/ Weiß einer von euch woran es liegen könnte?

Und weiß jemand ob ne Hypnose-Therapie hilft um einzuschlafen oder generell mal schlafen zu können? Ich will halt auch keine Tabletten nehmen... Bitte helft mir🙏🏼 bin so verzweifelt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?