Kann nicht meine Haare offen lassen was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. wenn du es nicht willst, müssen die anderen es akzeptieren. Das sind deine Haare und es ist dein Wohlbefinden.
Dadurch, dass du Zöpfe trägst, kannst du niemanden stören.
Deshalb kann man doch nicht unbeliebt sein.

2. du könntest doch beim Hochbinden variieren. Nicht immer einen Pferdeschwanz, sondern mal einen Dutt oder die Haare so geflochten das sie nicht im Nacken liegen

3. wie trägst du die Haare denn Zuhause und beim Schlafen? Denn eigentlich ist ein Zopf beim schlafen nicht so toll für deine Haare, vor allen wenn du eher dünne Gummibänder benutzt und ihn sehr stramm machst.
Du könntest dir ja erst mal versuchen anzugewöhnen Zuhause und am Wochenende die Haare öfter offen zu haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?