Kann nicht mehr stehen?

6 Antworten

Also wenn Du ein Gefühl hast in den Beinen, als ob ein Ameisenhaufen in Deinen Beinen ist, dann hast Du Durchblutungsstörungen, aber wenn Du wie ein Gefühl hast, dass Dir Deine Beine förmlich wegschwimmen und Du deshalb nicht mehr auftreten kannst, ist es möglich, dass Du Dir vom langen Sitzen den Ischiasnerv eingeklemmt hast!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Es gibt auf Facebook diverse Gruppen, die über das Problem berichten. Ciproxin-Fluorchinolone können tatsächlich als Nebenwirkung Schädigungen der Sehnen verursachen. Hier eine Info der Sozialversicherung mit einer FDA Warnung zum Mittel: https://www.sozialversicherung.at/cdscontent/content.xhtml?contentid=10007.784134&portal=sgkkvpportal&viewmode=content es gibt sicher alternative Produkte. Selbstverständlich trifft das Problem nicht jeden aber wenn du eine Verbindung siehst, höre auf das Medikament zu nehmen und bitte den Arzt, dir eine Alternative vorzuschlagen.

das musst du dem verschreibenden Arzt sagen....der kann auch deine Beine untersuchen....bzw, wenn du das vom Psychiater hast, geh zum Hausarzt und lass ihn das untersuchen. Wenn es sehr schlimm ist, ruf beim ärztlichen Notdienst an und schildere das Problem, inklusive der Medikameente, die du nimmst.

Was möchtest Du wissen?