Kann nicht aufhören ein Lied zu hören,obwohl es mich traurig macht .Warum ist das so?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Denkst du bei diesem Lied an eine bestimmte Person?

LG :)

Naja eigenlich eher nich so:)

0
@Cathyyyx3

Also, ich habe auch ein Lied, dass ich ständig hören kann obwohl mir dir Tränen kommen. Das liegt glaube ich daran, dass dieses Lied einen berührt (du findest es schön) und da du weißt dass dieses Lied traurige Gefühle hervorbringen möchte, reagierst du traurig darauf, aber kannst nicht aufhören es dir anzuhören :))

0
@SommerGirl21

is wohl glaub ich so:) sonst bin ich eigentlich nich soo nah am wasser gebaut,aber bei dem lied..... :/

0
@SommerGirl21

naja ein wenig besser gehts mir dann schon:) aber die kopfschmerzen nerven :( bei dem lied kann ichs nich aufhalten und fang spätestens nach ner halben minute an zu weinen :/

0
@Cathyyyx3

Dann wie gesagt, befreist du vielleicht mit diesem Lied eine Probleme, Wut uns sonst so...

0
@SommerGirl21

ja,würd ich jetz so gesehen auch sagen:) danke für deine Antwort/Antworten :D

0

Wenn es dich ohne bestimmten Hintergrund traurig macht, dann ist es wohl der Text, der dich irgendwie traurig macht. Wenn du aber mit dem Lied irgendetwas verbindest (Beziehung usw) dann ist es wohl klar, dass es dich traurig macht. "Even if leave you down and it breaks my heart" sagt ja auch was über Angst von einem Aus aus. Mir geht es im Moment mit 3 Liedern auch nicht anders, nur, dass es bei mir Slipknot - Snuff , Slipknot - Everything Ends und Savior von Rise Against sind.

also beziehung oder so verbind ich nich damit,aber der text <3

0

Hmm..warscheinlich gefaellt dir das Lied so,dass du einen Ohrwurm hast..du denkst vielleicht bei diesem Lied ueber dieses Traurige nach..und es befreit dich..Bei mir ist es auch so,ich hoere ein Lied,das total in mir ein Erdbeben macht..ich denke ueber meine Probleme nach,und alles was mich halt bewegt..und ich liebe diese Lieder,weil sie mir helfen,klare Geanken zu haben. Du musst es ja selbst wissen,aber du magst das Lied ja,und es hilft dir doch warscheinlich..

Ich denke mal weil es einfach traurige momente wieder her holt.Du willst aber nicht aufhören es zu hören weil weinen befreit und weil des lied dir so arg gefällt. glaub mir es war bei mir auch so. bei (because of you)

Naja dieses Lied gefällt dir.

Da kannst so gut wie gar nix dagegen machen! Aber sei unbesorgt. Das wird sich auch wieder ändern.... Und dann kommt das nächste Lied, usw. usw.

Ach es ist ein Teufelskreis! :)

Weil das Deiner Stimmung entspricht oder sie verstärkt? Weil Du so einen Grund hast, traurig zu sein? Und Du eigentlich andere Gründe hast, die es aber nicht zulassen, das Du trauerst? Ich denke mal, Dir wird es aus irgendeinem Grund momentan nicht wirklich prima gehen und durch das Lied kannst Du Deine Traurigkeit "ausleben"...

Könnte grad n bisschen so sein....:/

0

Hallo,

Und warum macht es dich traurig? Verbindest du irgendeine schwere Zeit/Moment damit. Es gibt einfach schöne Lieder die einen berühren.

lg

meinte :warum ist das so ?:) kleiner rechtschreibfehler eingeschlichen:P

Was möchtest Du wissen?