Kann nicht auf Benutzerkontensteuerung zugreifen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn du noch in die Eingabeaufforderung kommst, kannst du mit Hilfe des Befehl net user die Benutzer verwalten, falls du die Berechtigung dazu hast.

net user Benutzername zeigt beispieslweise die Berechtigungen des jeweiligen Benutzers an.

net user Administrator /active:yes aktiviert beispielsweise das Administratorkonto

Mit net user Administrator Kennwort kann man ein neues Kennwort für den Administrator festlegen.

Mit net user ? werden dir alle Optionen angezeigt.

Um die Passwortabfrage beim Systemstart zu übergehen, verwendet man z.B. das Programm autologon von Microsoft Sysinternals:

https://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/autologon.aspx

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt davon, wenn man die Billig-Home-Windowsvarianten nutzt.

Hier muss im abgesicherten Modus gebootet und dann über das built-in Administrator Konto die entsprechende Option gesetzt werden. Bei der Pro ist das eine Auswahloption am Anmeldefenster. Gibt es kein funktionales Administratorkonto mehr auf dem PC, muss das System komplett neu aufgesetzt werden. Eine Reparatur ist in diesem Fall ausgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich über Windows Taste > uac > eintippen > Einstellung für Benutzerkontensteuerung > öffne > kann ich die Einstellungen ändern. Wenn dein Benutzerkonto keine Administrator Berechtigung hat, dann kannst du die Einstellung nicht ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristopherAs
31.03.2016, 16:27

Ja aber wenn dieses Konto keine Administrator Berechtigung hat, welches hat es dann? Das ist einzige Konto an dem PC

0

Was möchtest Du wissen?