kann net...mehr

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich wurde ja in westen geboren,und meine mutter hat in der schwangersch. Immer alkohol getrunken und geraucht,und dadurch war i ne frühgeburt-30cm und wog900gramm..dann zogen wir nach meuselwitz.ja da ham meine eltern immer gesoffn,und meine ma ließ mich allein bei mein vater als i zwei war,und hab seit dem nie mehr was von ihr gehört..und mein vater hat dann immer mehr gesoffn...und war manchmal pervers,das jugendamt sagte mir i bin da verwahrlost u. So.dann schleppte der mich nachts immer mit in kneipen da war i dann 4..und als wir nachts zurück gingen,war er total dicht..und eierte sehr.. und i versuchte den richtung fußweg zu schieben,aber dann lief er auf straße,und wurde von auto angefahren und lag nu da.und i setzte mich aufn bordstein,irgendwann kam dann polizei u. Krankenwagen...dann war i 5wochen in der ersten pflegef. Dann3wochen in ner anderen,und dann 6jahre bei der letzten,die hat mich dann sechs jahre geschlagen und bestraft und musste jeden tag putzen,bis das jugendamt merkte was los war.dann kam i mit elf ins heim ja und da gabs dann immer stress.und dann 2008hab i meine ma wieder kennengelernt...und ja kontakt is net gut für mich,wollt mir dann ständig das leben nehmen,weil meine ma mir so weh tat ,tut..weil sie ja immer trinkt und so..ja und dann nach heim war ich paar monate im betreuten wohnen,und mit 14tat i mir zum ersten ma weh und fing mit 17extrem an mit trinken,und haute dann auch ständig vom betr. Wohnen ab...so das polizei mich tausend ma suchen musste.ja und dann mit 18 hab i mich da entlassen weil i da och stress hatte.und bin wieder zu der pflegem. Die so böse zu mir war,sie meinte sie will mir nu helfn,war dann 3wochen im internat aber hab da auch nur getrunkn und mich geschnittn,da musste i in de klinik neben an,und da hatte i och immer stress mit der oberärztin und ein tag vor meiner entlassung bin i nachn abendessen abgehauen,und schwarz mitn zug nach abg gefahren drei stunden zum kumpel.und dann konnte i zu niemand mehr.und war dann auf der straße da wurde i och 3ma vergewaltigt von uwe ein säufer meiner ma,der lebte im obdachlosenheim.als der getrunkn hatte musste der draußn schlafn... ja und frei kam der vor gericht😤...naja.und dann bekam i 2012august ne betreuerin und hab jetzt wohnung,und keene ausbildung,bin noch ausbildungsunfähig,und trink noch immer alkohol und verletze mich...und ich komm einfach net mehr klar...ich hab noch nie n sinn in meinem leben gesehen...ich will es alles net mehr... :-(

Was möchtest Du wissen?