Kann neben einem neuen Haus auch ein altes Haus stehen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein, das müssen sie keineswegs, genau so wenig, wie ihr euer Dach neu eindecken müsst, wenn euren Nachbarn die Farbe eurer Ziegel nicht gefällt. Du musst dir auch kein neues Auto kaufen, wenn deine Nachbarn viel schickere Autos haben als du und sich über deine Klapperkiste beklagen. Und du musst dir keine neuen Socken kaufen, wenn deine Nachbarn schicke Markensocken tragen.

Es ist alles das gleiche. Es geht dich überhaupt nichts an, was deine Nachbarn besitzen und es spielt keine Rolle, ob dir das Haus deiner Nachbarn gefällt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr denn die Nachbarn gefragt, ob ihr dort ein neues Haus bauen dürft???? Als ihr das Grundstück gekauft habt, wußtest ihr doch, dass dort ein altes Haus steht und habt es akzeptiert. Niemand muß irgendwen fragen (mit Ausnahme der Baubehörde natürlich). Der Nachbar würde sich aber sicherlich dazu bereit erklären, das alte Haus abzureißen und einen Neubau ganz nach eurem Geschmack dort hinzustellen, wenn ihr ihm alle Kosten einschließlich des Neubaus bezahlt. :-))

Ich glaube aber eher, dass das eine Trollfrage ist! :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verstehe absolut die Frage nicht, warum habt ihr denn neben dem Alten Haus gebaut? Das STAND schon VORHER ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur schlechter Bauzustand oder Naturkatastrofen können das alte Haus bzw. dessen Besitzer zur Änderung zwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ihr müsst Euer neues Haus abreißen und ein altes hinsetzen. Die waren zuerst da und können bestimmen, was neben sie kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrGewerke
22.11.2015, 10:13

köstlicher Kommentar. DH

0
Kommentar von Mignon2
22.11.2015, 10:15

Ich finde den Kommentar auch super! :-)

0

Äh, nein - eure Nachbarn müssen ihr Haus nicht neu bauen, warum sollten sie denn auch?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie denen ihr Haus ist kann euch doch egal sein. Wenns euch stört hättet ihr da halt gar nicht erst ein haus bauen sollen. Ihr wusstet es doch vorher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dieses alte haus geht euch doch gar nichts an.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ??? IN WAS FÜR EINER WELT LEBEN SIE DENN ???

Sollte das alte Haus kurz vor dem Zusammenbruch stehen :: STEHT ES AUF EINEN ANDEREN BLAT::  besser ist das neue Haus abbauen und in eine Gegend ziehen wo nur neue Häuser stehen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobertLiebling
22.11.2015, 11:31

Tut es gut, Selbstgespräche zu führen? Oder wozu stellt man eine Frage (erneut), um sie dann so zu beantworten?

0

Ich stell mir das so herrlich vor:

Der Nachbar baut neu.

Wenn er fertig ist, ist dann euer Haus alt, also müsst ihr abreißen.

Dann wieder der Nachbar.

tbc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die müssen gar nichts.

Die verlangen von Euch ja auch nicht, dass Ihr Euer Haus "altert" - oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?