Kann mit jemand bei meiner kaputten stereoanlage helfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn gerade beide lautsprecher qualmten und demnach die volle Gleichspannung des Netzteils erhalten haben, dann sind vermutlich nicht zufällig gerade beide Elkos beider Kanäle in den Kurzschluss gegangen.

Sondern du hast wohl eine integrierte Endstufe (IC mit vielen Beinen auf Kühlkörper), dem es intern das "Hirn" verbraten hat.
Reparatur lohnt sich nur, wenn du selber Lust und etwas Geduld hast und das Ersatzteil kriegst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die qualmen kommt Gleichspannung an die Lautsprecher, da ist wohl die Endstufe defekt. Das ist meist ein großer IC auf einem Kühlkörper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Lautsprecher an die Endstufe kapazitiv angekoppelt sind und die Elkos defekt sind, dann fließt über die Lautsprecher Gleichstrom. Ist dieser groß genug, dann werden die Schwingspulen der Lautsprecher thermisch überlastet bzw. zerstört. Gleiches kann passieren, wenn die Endstufe Schluss hat. 

LG  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dome23052001
08.03.2016, 18:47

aber das kommt ja nicht einfach irgendwann oder weil die es hat ja vor ein paar Wochen noch alles funktioniert

0
Kommentar von dome23052001
08.03.2016, 19:01

erkennt man das irgendwie? also welcher kaputt ist.

0

Aus den Lautsprecheranschlüssen kommt Gleichspannung/Gleichstrom statt einer Wechselspannung. In der Stereoanlage ist etwas defekt. Wahrscheinlich lohnt sich eine Reparatur nicht mehr, wenn du sie nicht selber machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Lautsprecher qualmen, dann liegt das daran, dass Du sie noch nicht im Sperrmüll entsorgt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dome23052001
08.03.2016, 18:34

Das die qualmen muss an der alage liegen denn die Lautsprecher gehen davor noch dann qualmen sie beim einschalten der Anlage kurz und funktionieren danach nicht mehr

0
Kommentar von dome23052001
08.03.2016, 18:45

Nein die funktionieren danach nicht mehr

0

Qualmende Lautsprecher ? Geil ! Benutz Dein Equipment doch für pyrotechnische Kunststücke...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimeosciIlator
08.03.2016, 18:44

Aber genug gewitzelt ! Ich würde die Lautsprecher zunächst mal an einem anderen Verstärker betreiben (gleiche Impedanz !) um zu schauen, wie sie sich da verhalten.

1
Kommentar von dome23052001
08.03.2016, 19:03

wenn ich sie einmal an die Anlage angeschlossen habe und die Anlage angeschlossen habe gehen sie nie wieder aber davor haben sie funktioniert

0

Was möchtest Du wissen?