Kann mit Diclofenac einen Sehnenscheidenentzündung weggehen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu Diclo hast du ja nun schon tolle Antworten bekommen. Ich selbst hab damit auch schon gute Erfahrungen gemacht. Auch ein Salbenumschlag mit Diclo-Creme lindervt Schmerzen und hilft gegen Entzündungen!

Ergänzend kannst du dazu einnehmen:

Ruta graveolens und/oder Rhus-toxicodendron

hier kannst du dich gut darüber informieren: http://www.homoeopathie-homoeopathisch.de/homoeopathische-mittel/index.shtml

Und auch das wirkt oft kleine Wunder: Bestrahlung mit einer Rotlichtlampe!

Vielen Dank für das Sternchen!!!

Ich melde mich im Laufe des WE per PN bei dir ♥

0

es kann ganz gut helfen. wo ist die entzuendung?

manchmal hilft auch eine fixierung des gelenkes - manchmal aber auch durch eine knineso band, ich mache gerade gute erfaehrung damit.n...

bisher bin ich bei all meinen entzuendungen durch medikamente, schonung und danach gezieltete krankengymnastik wieder losgeweorden.

gute besserung

Danke,die ist im linken Fuß -- durch eine Fehlstellung einer Sehne. So beschreiben es die Ärzte.. Angeboren soll es sein.. Schmerzhaft ist es auf jeden Fall.

0

Also wenn der bei einer Sehnenscheidenentzündung eine Operation auch nur in Erwägung zieht, würde ich sofort den Arzt wechseln! Ich hatte schon mehrmals eine SSE und eine OP wurde nie in Erwägung gezogen. Allerdings weiß ich auch grade nicht mehr, was ich genommen habe dagegen, außer Schüßler-Salzen...

Was möchtest Du wissen?