Kann mir wer helfen, komme nicht weiter?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

x+y=-1

x-y=-3 | +y

x=-3+y

Einsetzen in x+y=-1

-3+y+y=-1 | + 3
2y=2

y=1

Einsetzen in x=-3+y

x=-3+1

x=-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x+y=-1
x-y=-3

Das ist ein Lineares Gleichungssystem, dass du schnell lösen kannst

Falls du trotzdem nicht weiterkommst, habe ich hier den Rechenweg:

Du addierst beide zusammen und hast

2x+0y=-4 teilst durch 2 und hast
X= -2

Jetzt setzt du die -2 in eine der Gleichungen ein und bekommst zum Beispiel beim ersten
x+y= -2+y= -1
Also umgeformt y= 1
Also sind die beiden Zahlen -2 und 1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I x+y=-1
II x-y=-3

I x = -y-1
einsetzen in II:
-y-1-y=-3
-2y=-3+1
-2y=-2  | :-2
y=1
in I:
x=-1-1
x=-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mal so nett und beantworte dir mit Lösungsweg....

1.) a  - b = -3
2.) a + b = -1

1.) a = -3 + b -> Diese Gleichung in (2.) einsetzen
2.) -3 + b + b = -1  -> -3 +2b = -1  -> Formel nach "b" umstellen
-> 2b = -1 + 3  -> 2b = 2 -> b = 1 -> Dies in (1.) wieder einsetzen
1. a - 1 = -3 -> a = -3 + 1 -> a = -2

Lösung:
a = -2 und b = 1, weil 1.) a - b = -3 -> -2 - 1 = -3 w.A. (wahre Aussage)
und 2.) a + b = -1 -> -2 + 1 = -1 w.A.

a = -2
b = 1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Summe zweier ganzer Zahlen ist -1

als Gleichung  a + b = -1

ihre Differenz ist -3

als Gleichung  a - b = -3

Nun hast Du zwei ganze einfache Gleichungen mit denen Du leicht alleine rechnen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

a + b = - 1

a - b = - 3        a = -3 + b

-3 + b + b = - 1

2 b = 2

b = 1

Rest schaffst Du allein?

;-) 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von boy1213
21.01.2016, 13:29

hoffe ich doch 😂

0

Ich würd's wie MeRoXas rechnen :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?