Kann mir wer erweiterte Lineare Gleichungen erklären?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn man wenigstens mit ein paar Stichworten erfahren könnte, was erweiterte lineare Gleichungen sein sollen. Vermutlich kann man es gut erklären, kennt es aber unter anderem Namen. Mit ist der Begriff so noch nicht untergekommen.

Handelt es sich ggf. um irgendwelche Matrizendarstellungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Chakroun132 22.11.2016, 06:40

etwas wie: 8 (-9x -5)=2(-x -4) -172

0
Volens 22.11.2016, 09:48
@Chakroun132

Der eigentliche Begriff "Erweiterte Linearität" ist laut Internet etwas viel Komplizierteres. Bei deiner Gleichung handelt es sich um eine so genannte "Äquivalenzumformung", und das kann ich dir leicht klarmachen. Es geht hier um die Isolierung von x. Es ist keine lineare Funktion, sondern nur eine lineare Bestimmungsgleichung.

http://dieter-online.de.tl/Rechenrangfolge.htm

8 (-9x -5)    =  2(-x -4) -172    |  Klammern auflösen
-72x - 40    =  -2x - 8 - 172     |  +2x  
-70x - 40    =  -180                 |  +40
     -70x      =  -140                |   /(-70)
             x   =  2 

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Chakroun132 21.11.2016, 21:55

Danke dafür, aber so richtig ist es mir nicht klar. Ich binn 8 Klasse und binn auf einer Realschule 

0

Was möchtest Du wissen?