kann mir wer erklären was eine Spur und was ein Eigenwert einer Matrix ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Spur(A)=Summe der Diagonalelemente 

Eigenwert=Nullstelle des charakteristischen Polynoms von A 

Charakteristisches Polynom von A=Determinante von (A-lambda*E_n)

danke! bist die Erste Person die mir das kapp hat sagen können! danke! 

0

Ich würde zum Thema Eigenwert noch hinzufügen, dass er die
definierende Gleichung A*v=lambda*v erfüllt, wobei v der zugehörige
Eigenvektor ist. Der Eigenvektor wird also von der Matrix nur gestreckt
(nicht gedreht) und zwar um Streckfaktor lambda.

Eigenwert 0 (Vektor wird auf Nullvektor abgebildet) ist ausdrücklich zulässig.

0

Was möchtest Du wissen?