Kann mir wer bei mathe hausi helfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei der ersten Aufgabe kannst Du beide Sätze in Gleichungen um schreiben. "Die Mutter (m) ist heute dreimal so alt wie die Tochter (t)" bedeutet als Gleichung, Du musst das Alter der Tochter mit 3 multiplizieren, damit das Alter der Mutter rauskommt, also (I) m=3 * t.
"Vor 5 Jahren" bedeutet, Du musst beide Alter minus 5 rechnen. "4-mal so alt" heißt wieder, Du musst das Alter der Tochter mit 4 multiplizieren, ergibt zusammen: (II) (m-5) = 3 * (t-5)Das musst Du jetzt auflösen. Am Besten mit dem Einsetzungsverfahren, denn m steht ja schon alleine...

Bei der zweiten Aufgabe musst Du überlegen, was der Grundwert ist. Damit ist die Gesamtheit (=100%) gemeint. Meist zu erkennen an der Formulierung "wieviel % ist a von b". Dann ist b der Grundwert, also die 100%. Mit Hilfe des Dreisatzes kannst Du dann ausrechnen, wieviel % das a entspricht.
Aufgabe a) wieviel % sind 800 Mädchen(geburten) bei (von) insgesamt 1550 Geburten:
1550 ≙ 100%           |:1550
    1   ≙ 100/1550 % |* 800
  800 ≙ 51,61 %

Bei Aufgabe 1 bekommst Du zwei Gleichungen. Wenn x das alter der Mutter und y das Alter der Tochter ist, dann heißen die:

x = 3*y

(x-5) = 4 * (y-5)

Jetzt kannst Du einsetzen und ausmultiplizieren.

Zur Prozentrechnung:

Es gilt immer: Prozentsatz = 100 * Prozentwert / Grundwert. In Deinem Fall sind jeweils 800 Mädchen und 100€ Jahreszins der Prozentwert und 1550 Mädchen, bzw. 400€ der Grundwert.

1. Wir bezeichnen jetzt einfach mal mit x das heutige Alter von Karins Mutter und mit y das heutige Alter von Karin

Heute gilt: x=3*y

Und das mit den fünf Jahren ist:
(x-5)=4*(y-5)

Jetzt stellst du die obere Gleichung nach y um und setzt sie in die untere ein :)

2. Dazu müsstest du doch eine Formel haben :)

Bei 1. verzweifle ich gerade, weil ich versuche es als Gleichungssystem mit 2 Unbekannten zu lösen und nichts Brauchbares rausbekomme --> wohl zu lange aus der Schule raus.

2a kannst du über Dreisatz lösen.

Bei 2b kann man sich einen allgemeinen Rechenweg merken, wenn man das Guthaben und die erhaltenen Zinsen gegeben hat und den Zinssatz berechnen soll: (Zins : Guthaben) x 100.

1 Stichwort "lineares Gleichungssystem" 2 Gleichungen aufstellen, einsetzen, lösen.

2)Stichwort 3 Satz

alle Geburten sind 100% --> wie viel % sind 1 Geburt und somit wie viel sind 800 Geburten?

Zins identisch Guthaben sind 100% --> wie viel % ist ein Euro und somit wie viel % sind 100 Euro.

 

Viel Spaß beim Lösen.

 

2. a) 51,6% b) 25%

Was möchtest Du wissen?