Kann mir wer bei einer Physik Aufgabe helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beide Lampen sind an der vollen Spannung angeschlossen und haben die gleiche Betriebsspannung..

Das Speisegerät muss demzufolge 4 Volt abgeben.

Bei Parallelschaltung muss man  die Ströme addieren.

Das Strommessgerät wird also 1,3 A anzeigen.

Für ohmsche Widerstände gilt: Leistung P ist Spannung X Strom.

Lampe 2:   4 Volt X 1 A = 4 Watt
Lampe 1 selbst berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah3479
11.11.2016, 17:21

Und was zeigt das Gerät U an? Oh gott sorry das ich so dumm bin :D

0

Parallelschaltung, also 4V müssen an beiden Lp anliegen. Daher mus die Spannungsquelle auf 4V eingestellt werden.

Es fliessen sowohl 0,3 A und 1 A , also in der Summe 1,3 A

P = U*I     Werte stehen an jeder Lampe, das Ergebnis wird in Watt "W" angegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah3479
11.11.2016, 17:18

Hä also muss man: P= 4V * 1,0A   rechnen?

Also ich versteh das noch nicht ganz könntest du das vielleicht noch ausführlicher erklären? :)

0

Was möchtest Du wissen?