Kann mir wer bei dieser Mathehausaufgabe helfen?

...komplette Frage anzeigen dass ist die Aufgabe  - (Schule, Mathematik, Hausaufgaben)

4 Antworten

Du bist einfach zu spät dran mit deiner Hausaufgabe. Vor einem Monat hast du über Matheschwächen orakelt.
Damit eins klar ist: Das bekommst du nicht in den Griff, indem du Sonntag Nacht anfängst. Deine Matheschwäche ist eine simple Lernfaulheit. Eigentlich sollte dir hier keiner helfen.

Du musst endlich damit aufhören, die Hausaufgaben zu machen. Sonst bekommst Du immer wieder neue auf. Die Lehrer müssen begreifen, dass Du nicht auf dieser Welt bist, um ihre albernen Forderungen zu erfüllen.

Warum quälst Du Dich mit diesem Schwachsinn?

Gruß Matti

Um 14/50 in einen Hundertselbruch umzuwandeln, musst du mit zwei erweitern,

14/50 --> 28/100

28/100 = 0,28 = 28%

Du scheinst das Prinzip doch verstanden zu haben. Wieso fragst du dann hier?

Wäre es nicht wenigstens möglich das Ding da komplett auszufüllen und dann zu fragen, ob alles richtig ist?

Deine Frage heißt übersetzt doch: "Bitte macht meine Mathe-HA für mich. Ich bin zu faul nachzudenken. Schade!"

Was möchtest Du wissen?