Kann mir wer bei dieser Matheaufgaben helfen ,ist wichtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerst die Wurzel ziehen

√25/64 = 5/8

dann  8 * 5/8 

hier kann man 8 kürzen    (8*5)/8

=5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Alternativ kannst Du die 8 unter die Wurzel ziehen :-)

dann wird das

wurzel(64 * 25 / 64)= wurzel(25) = 5

Beides geht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst Wurzel, dann multiplizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stellalaumann
26.02.2017, 22:11

Also so wie ich es oben geschrieben habe?

0

Was möchtest Du wissen?