Kann mir vielleicht jemand diese Formel erklären?

...komplette Frage anzeigen Formel des C14 Zerfalls - (Mathematik, Physik, Formel)

2 Antworten

Das e- steht für ein Elektron, das v vermutlich für die Zerfallsenergie (0,156 MeV)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Amiraamira 06.03.2016, 14:06

Dankeschön! braucht man de Zerfallsenergie denn überhaupt für den Zerfall von C14? und ist die Zerfallsenergie 0.156 MeV immer gleich?

0
Mikkey 06.03.2016, 14:11
@Amiraamira

Man kann sich dagegen nicht wehren. Wenn bei einem Zerfall keine Energie frei werden würde, könnte der Zerfall gar nicht stattfinden. Die Energie eines bestimmten Zerfalls ist immer dieselbe.

Für die C14-Altersbestimmung braucht man die Energie nicht.

0
Mikkey 06.03.2016, 14:23
@Mikkey

Wobei das "v" eher für das Elektron-Antineutrino steht. Aber auch das ist für die C14-Altersbestimmung belanglos.

0

Radioaktiver beta- Zerfall. Das e ist das entstandene emitterte Elektron, das andere ein Antineutrino.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wechselfreund 06.03.2016, 13:56

ist übrigens kein v sondern ein griechisches "nü"

0
Amiraamira 06.03.2016, 14:04

Ohh ok dankeschön!! und wozu hat das "e" ein "-" ?

0
Wechselfreund 06.03.2016, 14:11
@Amiraamira

e- ist ein (negativ geladenes) Elektron. c14 zerfällt über einen "beta-minus-Zerfall"  Es gibt auch Zerfälle, bie denen ein Positron (e+) ausgestoßen wird. "nü" steht nicht für Zerfallsenergie, sondern für das Antineutrino, dass auch noch entsteht,  und für die C14 Methode braucht man die auch nicht.

0
Amiraamira 06.03.2016, 14:16
@Wechselfreund

Dankeee ich hab jetzt alles verstanden du hast mir echt sehr weiter geholfen!!! 

0
Wechselfreund 01.06.2016, 18:27
@Einhorn18

Beim Beta- Zerfall Wandelt sich ein Neutron in ein Proton. Mit dem ausgestoßenen Elektron stimmt die Ladungsbilanz. Damit auch die Bilanz beim Spin stimmt, braucht man noch ein Spi 1/2 Teilchen, das praktisch keine Ruhemasse hat. Das ist dann das Antineutrino.

0

Was möchtest Du wissen?