Kann mir vielleicht jemand diese Aufgabe erklären (Physik, Beschleunigung)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zu 6) Du rechnest aus, wie viel Zeit er für die 15 km bei 60 km/h braucht und wie viel Zeit er für die 15 km bei 100 km/h braut.

Die Summe der beiden Teilergebnisse muss mit der Strecke multipliziert werden.

zu 2) muss ich auch spontan passen, wird aber sicherlich mit der Beschleunigung im freien Fall berechnet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2001Jasmin
19.05.2016, 16:50

vielen Dank für deine Hilfe 

0

Bild ist so schlecht,kann ich nicht lesen und steht nicht senkrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann das nicht lesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2001Jasmin
19.05.2016, 16:42

Ok. Sende es nochmals

0

Was möchtest Du wissen?