Kann mir privat jemand 3000,- Euro leihen?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r rosenbeetrabat,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform, Kredite werden hier keine vermittelt. Bitte beachte bei Deinen nächsten Beiträgen unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

14 Antworten

Ich könnte Dir € 3.000 leihen! Da bei mir die Zinsen jedoch 12 % p.a. betragen und eine Bearbeitungsgebühr von € 300 verlangt wird, denke ich, dass du bei einer Bank oder Sparkasse wesentlich günstiger fährst!

Warum leiht dir denn deine Familie nichts, oder deine Bank? Würde nie einem Fremden einfachso so viel Geld geben. Muss selbst dafür hart arbeiten.

Du fragst doch nicht wirklich, ob ich Dir Geld leihe, oder?!

Offensichtlich hast Du in irgendeiner Weise "Schmuh" gemacht, ansonsten hätte das Finanzamt bestimmt nicht das ganze Geld kassiert.

Steuern muss man eben zahlen, wenn man Geld verdient, Punkt aus Ende...

Du hast keine Einkommenssteuererklärungen der letzten Jahre?
Geh zu Deiner Hausbank

Hallo versuche es doch mal beim Fandleiher....

Die zahlen Gutes Geld für alte Sachen..

Du denkst wohl, daß sich hier jemand DUMMES findet. Sorry, wäre das so einfach, wären andere Dinge noch einfacher. Ich wünsche dir aber trotzdem Glück!

Über diese Plattform wirst Du nicht an das Geld kommen. Wende Dich an Deine Bank. Wenn die Dir keinen Kredit gibt, dann wird das auch sicherlich niemand privat machen, wenn er Dich nicht kennt.

also ich verstehe die Frage so, ob es steuerlich/rechtlich möglich ist, daß ihm/ihr jemand privat Geld leiht....

Antwort: ja das ist möglich!

Na klar, gib Deine Kontonummer. Bin sowieso gerade dabei Banküberweisungunge zu machen. Das ist ja nun mal der Sinn von GF: Einer hilft dem anderem.

Und dann denkst DU hier hat jemand Geld zu verschenken?

Wenn Du aufmerksam die Beiträge von GF liest, merkst Du, dass diese Frage regelmäßig wieder auftaucht und jeder, der sie stellt, nur blöde Antworten bekommt. HIER IST KEINE STELLE, WO JEMAND AN WILDFREMDE LEUTE GELD VERGIBT

Familie oder Freunde fragen

betteln und hausieren verboten.Beanstandet!

Also hausiert hat er nicht! Wenn alle Kreditsuchenden Bettler wären, wäre Deine Hausbank mit tödlicher Sicherheit pleite und du Deine Kohle los, wenn Du denn welche dort hättest!

0

klar, mach ich, 500% Zinsen und morgen will ich mein Geld wieder ;-)

Was möchtest Du wissen?