Kann mir mir jemand bei den Geschichtshausaufgaben helfen? Und zwar lautet die Frage: Was bedeutet eurer Meinung nach der Buchtitel:"Die Sünde wider das Blut"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich deute "das Blut" im geschichtlichen Kontext als Familie oder "Rasse".

Die Sünde kann religiös als simple Sünde betrachtet werden, hat aber auch noch andere Bedeutungen, bspw. das Verstoßen gegen gesellschaftliche Normen.

Je nach Kontext also könnte es bspw. eine Sünde gegen eine Familie oder Rasse sein. Bei der Sünde als alternative Deutung könnte, wie im anderen Kommentar geschrieben, eine sexuelle Handlung gemeint sein.

Falls ihr euch im nationalsozialistischem Kontext befindet könnte das Blut auch gut die Juden als Rasse bezeichnen, bspw. würde hier eine Deutung als arisch-jüdische sexuelle Beziehung passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wurde eine Handlung vorgenommen, oder es geschah eine Tat, die gegen religiöse Gebote oder Gesetze verstößt.  

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, damit ist Inzest gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google "Artur Dinter".

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?