Kann mir meine ärztin eine sportbefreiung geben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich, in diesem Fall muss sie Dir eine entsprechende Bescheinigung aushändigen.

SayuriSaya 10.11.2015, 17:47

Danke ich hoffe

0

Du kannst dir auch mal eine Überweisung zum Röntgen oder MRT geben lassen bis zum Orthopädentermin.

Und wenn es nicht geht im Sport, dann schildere das deinen Eltern und deiner Ärztin.

SayuriSaya 10.11.2015, 17:49

Ich wollte es ja rontgen lassen. Aber der eine wollte nicht und die andere meinte sie will nicht meine unterlagen aufsuchen

Trzd. Dankii

0
violatedsoul 10.11.2015, 17:51
@SayuriSaya

Sowas muss man sich aber nicht sagen lassen mit nicht wollen und zu faul, die Unterlagen rauszusuchen.

1
SayuriSaya 10.11.2015, 17:53
@violatedsoul

Ich weiss aber .... ich sag lieber nichts dazu...also zu denen. Ich bin deoh ein termin zu haben. Das kann ja nicht nichts sein

0
SayuriSaya 10.11.2015, 19:53
@violatedsoul

Jaaa weiss sie. Sie hat gesagt wir haben jetzt ein termin beim orthopäden und warten ab

0
violatedsoul 10.11.2015, 19:56
@SayuriSaya

Muss ich nicht verstehen. Wenn die Schmerzen so stark sind, dass nichts mehr geht, warte ich nicht bis zu meinem Termin, sondern setze mich als Notfall in die Praxis.

Oder ich lasse vorher schon eine Aufnahme machen, die sowieso gemacht werden muss zur Abklärung.

0
SayuriSaya 10.11.2015, 20:58
@violatedsoul

Ich geh morgen erstmal zum arzt wegen nee befreiung. Und denn denke ich werde ich auch mal langsam gehen.

0

Ja, sie schreibt dir dann eine Bescheinigung die du deinem Sportlehrer zeigen musst. Dann bist du befreit :)

klar darf ein artzt sportbefreihungen geben

... also, hier bei uns befreien nur die Lehrer. Baldige Besserung!

Ja klar bekommst du eine Bescheinigung.

Was möchtest Du wissen?