Kann mir mal wer erklären wofür die pille is. Also schon klar ein aspekt is die verhütung aber was macht sie noch?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

In erster Linie dient sie natürlich zur Verhütung, indem sie den Eisprung unterdrückt. In der Pillenpause kommt es dann zu einer durch Hormonentzug entstehenden Entzugsblutung, die keinen medizinischen Zweck hat, sagt also nichts über eine Schwangerschaft aus.

Es gibt positive Nebenwirkungen (reinere Haut, größere Brüste) aber auch viele negative Nebenwirkungen (Gewichtszunahme, Akne, Stimmungsschwankungen...).
Hier hast du mal die Packungsbeilage der Pille Maxim: http://www.jenapharm.de/unternehmen/praeparate/gebrauchsinfo/maxim.pdf
Auf Seite neun und zehn findest du alle Nebenwirkungen.

Wenn ich mir die so alle durchlese, bin ich sehr froh, eine Gynefyx zu haben....

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mikropillen unterdrücken den Eisprung und schützen damit vor Schwangerschaften. Da durch sie der ganze "Zyklus" künstlich wird, hat man auch keine Periode mehr und kann seine Hormonentzugsblutung nach Belieben verschieben oder ausfallen lassen. Natürlich hat die Pille auch eine Reihe von Nebenwirkungen, sowohl positiv, als auch negativ. Aber dabei kann man natürlich nicht  im Voraus sagen ob bzw. welche Nebenwirkungen jemand bekommen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein ganzer hormonhaushalt wird verändert, was verschiedene auswirkungen machen kann, es kommt drauf an, wie du darauf reagierst. einige merken nichts davon, anderen geht es sogar besser, beispielsweise weniger regelschmerzen, verminderter haarwuchs (also an den beinen etc). auch kann man nicht so toll darauf reagieren. einige sind dann sehr gereizt und haben starke stimmungsschwankungen und fühlen sich nicht mehr so wohl in ihrer haut, andere nehmen auch zu. lass dich vielleicht lieber zuerst von deiner frauenärztin aufklären, sie kann dir alles in ruhe erklären

:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille regelt auch den Hormonhaushalt, der ja doch bei den meisten Frauen immer mal ein wenig durcheinander gerät. Mit der Pille ist dieser Hormonhaushalt immer gleich, nicht immer dieses auf und ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ... eine zuverlässige Verhütungsmethode reicht nicht?

Man kann "die Pille" auch benützen, um Hautunreinheiten in den Griff zu bekommen, den Hormonhaushalt zu beeinflussen, um z.B. Haarausfall zu verringern.

Ich stehe dieser Erfindung sehr positiv gegenüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swuggger
26.01.2016, 22:45

danke, gute antwort ^^

1

Was soll sie sonst noch machen deiner Ansicht nach. Manche Frauen nehmen nehmen zu. Das wird aber immer seltener weil die Pille immer besser wird. Andre Aspekte sind mir auch nicht bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angeblich soll es die haut reiner machen und erwachsener.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erklaerbaer17
26.01.2016, 22:45

Wer hat dir den Unsinn erzählt?

0

Sie ist auch nur für die Verhütung gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?