Kann mir mal einer erklären was mit meiner Mutter los ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Mama tut mir leid, ich wünsche ihr eine gute Besserung.
Sie sollte mal zum einen anderen Arzt gehen jnd das Problem schildern, was die Ärzte auch gesagt haben.

Kommentar von Hackfried
15.11.2016, 09:20

Danke :) 

SIe geht nachher nochmal ins kh. hoffentlich wird bis dahin nichts schlimmer. ich werde verlangen dass sie sie mal richtig untersuchen. sie kann ja auch was voellig anderes haben!

0
Kommentar von derpate20
15.11.2016, 09:21

ja das stimmt! sag das deine Mama tut Untersuchung paar Tage im kh bleiben soll.

1

Falls noch starker Durst und häufiges Wasserlassen hinzukommt würde ich den jeweiligen Hausarzt mal drauf ansprechen, dass er den Blutzucker misst. 

Was möchtest Du wissen?