Kann mir mal bitte jmd, erklären wie man pudding macht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Etwas schwer ohne Packung, da darauf die Mengenangabe der Milch steht :) Aber gut: Normalerweise ist so eine Packung für 500ml Milch. Du gibst also einen halben Liter Milch in die Pfanne, kippst das Pulver dazu und rührst alles mit dem Rührbesen durch. Dann schaltest du die Herdplatte auf höchste Stufe, rührst immer wieder um, bis es brodelt. Stellst auf Stufe eins zurück (tiefste Stufe), rührst noch ein zwei Minuten weiter und nimmst die Pfanne von der Platte. Kippst den Pudding in Schalen und lässt ihn abkühlen. Feeeertiiich :)

Und immer schön daneben stehen, das Zeug überläuft extrem schnell :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

halber liter milch mit 2 esslöffel zucker in topf u erwärmen, von dem halben liter milch gibst du vor dem erwärmen einen schluck in eine tasse u das puddingpulver, dann rühren bis keine klümpchen mehr vorhanden sind. das dann in den topf mit erwärmter milch u kurz aufkochen lassen. aber aufpassen, dass er nicht anbrennt. am besten immer dort stehen bleiben u fleißig rühren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zutaten - Pudding-pulver

  • 1l Milch
  • 2 El zucker
  1. Das pudding pulver und den Zucker mit ca. 5 esslöffeln kalter milch , von der gesamtmenge abgenommen , gut verühren .
  2. Die restliche Milch in einem Topf zum Kochen bringen .
  3. Dann von der Herdplatte nehmen und das angerührte pudingpulver hinzugeben und gut verühren . Bon apetti
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Hab ich schnell mal rauskopiert für dich:

  • Gibt von einem 1/2 Liter Milch einen Schluck in ein Glas und mische darin das Pulver an (das Pulver sollte vollständig aufgelöst sein).
  • Die restliche Milch in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Sobald die Milch kocht, den Topf vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver unter die Milch schlagen.
  • Den Topf wieder aufsetzen und den Pudding ca. 1 Minute lang kochen lassen (vorsicht damit am Boden nichts anbrennt! Rühren nicht vergessen!)
  • Den fertigen Pudding mit Hilfe eines Teigschabers in eine Schüssel umfüllen und mit Küchenfolie abdecken, damit sich keine Haut bilden kann.
  • Etwa 2 Stunden lang kalt stellen oder gleich essen :)

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxmeisi
29.10.2012, 23:59

ähm, Zucker hab ich vergessen :D

0

Milch Heiß machen, Zeug rein rühren und weiter rühren ^^ bis du es halt essen kannst und denkt dran vor dem Spiel ist nach dem Spiel :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Verpackung wieder rauskramen, weiß noch niemand, was für ein Pudding du jetzt machen willst. Wo ist das Pulver jetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die Verpackung weggeworfen hast, wo ist dann das Puddingpulver?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das steht hinten auf der tüte drauf, hast du die verpackung wegeschmissen, hattest du das lose Pulver im Schrank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?