Kann mir jmd sagen ob ich richtig Übersetzt habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In ein paar Sätzen sind einige Fehler:

"But then you (Zeit im Englischen am Anfang bzw. Ende)

went back to Germany and everything took a turn to the worse (ist besseres Englisch).

I didn`t want it to be true (warum hattest du den rest des Satzes ans Ende geschrieben?)

what I heard about the inhuman, terrible persecution of the Jews aswell as your sudden change in attitude. (auch hier war der Satzbau etwas durcheinander, außerdem hast du die Bedeutung des Satzes verändert: du schriebst, dass das lyrische ich nur die veränderte Meinung seines Freundes nicht wahrhaben wollte, während im Text sowohl die allgemeine Einstellung wie auch die veränderte des Freundes nicht wahrhaben wollte; "same as"; "truly"passt in dem Fall nicht, da es sich auf ein Verb beziehen müsste, dieses ist aber nicht vorhanden)

Then you boke the contact with me because I am a Jew and you feared the censorship of your party members. (deine Version mit present perfect ist auch ok für mich klingt es so aber besser; "to fear" passt besser, da "to be afraid of" eher eine konkrete Angst meint, nicht das man Angst hat, dass etwas passieren könnte)

It made me feel very sad and concerned aswell as a little decived. ("It" gibt den Bezug in dem Fall besser wieder; "aswell" umgeht Satz mit zwei "and" und klingt deshalb besser)

But then Griselle had to go to Berlin to play at the theater. ("had to" wird benutzt wenn es um einen Zwang geht, "must" eher bei Befehlen und außerdem ist der Satz in Vergangenheitsform, wodurch "must" nicht geht, weil es keine Vergangenheitsform hat; "go to" ist notwendig um die Bedeutung des Satzes wiedergeben)

I was so afraid and extremly worried. ("In turn" ist kein Satzanfang im Englischen)

Then Griselle was murdered, ("And then" würde auch korrekt sein, gleich wie früher)

cowardly murdered. (es wurde nicht gesagt das die Ermordung in einer feigen Art geschehen ist, sondern nur das Morde insgesamt feige sind)

At first I was very sad, confined myself in my room and cried the whole night. ("confine" passt besser)

But then rage overcame me, you are guilty for her death. ("blame for something" ist etwas harmlos, "to be guilty of" passt eher zu einem Verbrechen)

You could have safed her, but because you didn`t care for Griselle she got murdered. (dein Satz war sehr durcheinander; "However" ist zwar ein gutes Verbindungswort, doch das lyr. Ich befindet sich in einer Aneinanderreihung von Anschuldigungen, wodurch ich das "You" am Anfang belassen würde; "to care for"; ein "but" passt in den Satz sehr gut, da auch beim Deutschen eine starke betohnung auf dem "Aber" liegt)

What would you have done in my situation. (mit dem "What" am Anfang wird der Satzt erst frageähnlich, mit dem "What" an der Stelle in deinem Satz würde man eher ungläubichkeit über etwas zuvor gesagtes ausdrücken; "place" ist nur geografisch)

You yourself wrote in one of your letters to me: I am a man because I act. (warum hast du "yell" - "schreien" benutzt, das kam doch gar nicht im Ausgangstext vor?)

Ich kann als Übersetzungshilfe dict.cc sehr Empfehlen, desweiteren kannst du auch einfach bei einer Suchmachine Wörter eingeben, bei denen du dir unsicher bist, ob du sie benutzten kannst. Meistens wirst dann eine Internetseite finden die dir hilft.

MfG Christian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

We were friends. I have trusted you. I have loved you like a brother. We
have experienced so much together. But you then went back to Germany and
everything changed to the bad (Wort). I didn't want I heard  (Grammatik; Sinn?) just the same your sudden change about (???) the inhuman, terrible persecution of the Jews to have it truly this what (???).You then have broken off (---) contact to me
because I am a Jew and you were afraid of the censorship of (Präpostion) your party
members. This has made me very sad and concerned and I have felt also a
little deceived. But then Griselle must to (Zeit; hier fehlt ein Verb) Berlin to be able to play at the theater (= AE; BE = theatre). In turn this has caused me fear (Ausdruck) and very big worries. And (kein Satzanfang) Griselle was then murdered. Murdered in a cowardly way. (kein vollständiger Satz) I was very sad (Punkt) first I shut my self (RS) (---) in my room and cried a whole night (Ausdruck). But this
rage then came over me (Ausdruck; Satzstellung)
, you are to blame for her death. However, you would have she was murdered been able to save her (Satzstellung) because you didn't care Griselle (Widerspruch). You would have done what in my place. (Ausdruck; Satzstellung) You your self (RS) have
yelled for (Präposition) me in one of your letters: I am a man because I act.

- Du solltest deine Zeiten (Present Perfect und Past Simple) noch einmal überprüfen.

Das Fettgedruckte muss korrigiert werden. Ich hoffe, ich habe nichts übersehen.


Für das Vokabular und die Rechtschreibung empfehle ich ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

** but then you went back to germany

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malibu14
21.12.2015, 01:07

Das mit der Judenverfolgung ist auf englisch total falsch, leider kann ich dir aber nicht genau sagen, wie es richtig wäre

0
Kommentar von Malibu14
21.12.2015, 01:08

** then you had broken off the contact

0
Kommentar von Malibu14
21.12.2015, 01:09

**this made me very sad

0
Kommentar von Malibu14
21.12.2015, 01:11

** but then griselle had to go to berlin to be able to play for the theatre

0

Was möchtest Du wissen?