Kann mir jmd mit diesen Matheaufgaben helfen (Volumen eines schiefen Zylinders)?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

3 Antworten

Kreisfläche (pi*r^2) mal die "Höhe".
In diesem Fall ist die Höhe natürlich die ebenfalls schiefe Innenhöhe des Zylinders.
a) über r und h kannst du mit Pythagoras diese Innenlinie ausrechnen.
Sehe ähnlich sind die anderen Teilaufgaben zu lösen.
b) hier ist aus meiner Sicht mehr angegeben als nötig.

Nein, kann man nicht, weil der Radius nicht gleich der Länge der unteren Seite entspricht.

0

V = Pi * r^2 * h

a) kannst du selber rechnen. ;-)

b) brauchst du h, das rechnest du mit s und alpha aus, dazu brauchst du Sinus

c) das gleiche wie b), nur mit anderen Werten

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Formel lautet:

V = pi * r^2 * h

... wobei h ...

h = s * sin(alpha)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Einserschüler im Fach Mathematik

Was möchtest Du wissen?