Kann mir jmd erklären was Tonika Subdominante und dominante sind und wozu man sie braucht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich hast du dir die Frage schon selbst beantwortet. Tonika ist der erste Ton, die Subdominante der 4. Ton und die Dominante der 5. Ton einer Tonleiter. Auf T, S und D kannst du Akkorde aufbauen, die zum Tongeschlecht (also entweder Dur oder Moll) der Tonart gehören. So sind in einer Dur-Tonleiter T, S und D Dur-Akkorde, während es in einer Molltonleiter Mollakkorde sind. 

Die Dur- und Molltonleitern unterscheiden sich in den Intervallen zwischen den Tönen. In einer Dur-Tonleiter gibt es zwischen der III. und IV. Stufe einen Halbtonschritt und zwischen der VII. und VIII. Stufe. In einer Molltonleiter gibt es zwischen der I. und II. Stufe einen Halbtonschritt sowie zwischen V. und VI. Stufe.

Falls noch was unklar ist, frag einfach.

Übrigens kann ich dir noch diese Seite empfehlen: http://www.musiklehre.at/

Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?