Kann mir jmd einen schon fertigen Pc empfehlen oder mir alle Komponenten nennen un welche ich brauch dass ich gut spielen und Videos bearbeiten kann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

i5 6500
16GB DDR4 RAM
1TB HDD
(128GB SSD für Windows)
100€ MB
GTX 970 OC/ R9 390 Nitro
500W Netzteil, 50€ +
Gehäuse muss groß genug sein und dir gefallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SteamCrafter12
08.05.2016, 15:45

i5:200 euro
GTX 970/R9390 360euro
100 euro mb
Ein 500w netzteil reicht nicht aus für ne R9390(Wird knapp), und ein gutes kostet auch eher 60.
ssd: 130 euro
OS: 130
Gehäuse:ca. 60
16GB Ram ca. 80euro

=ca. 1130 euro...

joa geht sich nicht so extrem aus aber eig. guter build den du da vorgeschlagen hast.

0
Kommentar von LiemaeuLP
08.05.2016, 15:51

Ne GTX 970 gibts schon für 300€
Das NT 50€
Das OS 10€ (auf ebay, würd übringens nie mittgerechnet!)

0
Kommentar von LiemaeuLP
08.05.2016, 15:52

Gehäuse 30-40€

0
Kommentar von BlueMonster
08.05.2016, 16:56

Was ist ein Os? Wenn ich das alles einzeln kaufe, kann ich dann alles in den PC einbauen ohne zusätzlich was zu brauchen auser evt schraubendreher?

0
Kommentar von LiemaeuLP
08.05.2016, 16:58

Os = Betriebssystem
Pc = Personal Computer

Wenns OS mit dabei sein soll sag das doch!

0

Moin Monster,

zusammen ~ 955,- Taler :

1 x [url=https://geizhals.eu/686480]Seagate Desktop HDD 1TB[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/679843]DeLOCK SATA 6Gb/s Kabel gelb 0.5m, unten/gerade[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1290381]Intel Core i5-6600[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1235040]Kingston HyperX Fury DIMM Kit 16GB, DDR4-2133[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1351755]Sapphire Radeon R9 380X Nitro[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1368517]ASRock H170A-X1/3.1[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/426837]LiteOn iHAS124[/url]
2 x [url=https://geizhals.eu/1115345]Noctua NF-P14s redux-900 140mm[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]
1 x [url=https://geizhals.eu/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]

In dein Budget würde auch ein R9 390 passen, aber die R9 380X ist schon sehr gut, und wenn Du wirklich mehr Power willst/brauchst, holst Du dir Mitte/Ende 2017 eine von den neuen Pascal oder Polaris (aber Gen2 dann, ohne Kinderkrankheiten etc...)

Wegen dem Zusammenbau solltest Du mal hier schauen : http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung/229690-die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen.html

Die kommen bei dir vorbei und schrauben den PC gratis zusammen (Tasse Kaffee/Gerstenkaltschale...), liebevoller und sorgfältiger als jeder Shop das tut.

Wie sieht´s mit Maus, Tastatur und Monitor aus ?

Grüße aussem Pott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SteamCrafter12
08.05.2016, 15:47

Ich finde er sollte her noch ein bisschen sparen und sich die 390 holen. guter vorschlag.

0
Kommentar von BlueMonster
08.05.2016, 17:03

Okey ich guck mir das mal an un wenn ich frage hab dann meld ich mich nochmal, aber errst mal vielen dank

0
Kommentar von BlueMonster
08.05.2016, 17:20

könnte ich anstelle einer Radeon auch eine GTX Nivada oder so verbauen?

0
Kommentar von BlueMonster
08.05.2016, 17:33

ich komme auf insgesamt 936 Euro. Ich geh mal davon aus dass das alles gut ist und ZUsammen aus gut Harmoniert. Hab mir jeweils Rezensionen durchgelesen und konnte nix schlechtes finden. Die Grafikkarte ist auch in ordnung. Wenn ich aber jetzt zb Minecraft mit Shadern und so 70 FPS spielen will, würde das trotzdem klappen? Oder wovon ist es abhängig mit wieviel FPS ich in einem Spiel spielen kann?

0
Kommentar von BlueMonster
08.05.2016, 18:02

und was hälst du von der

MSI V314-011R AMD Radeon R9 380 Gaming 4G Grafikkarte (16x PCI-e 3.0, 4GB GDDR5 Speicher, DVI, HDMI, DisplayPort)


0

Hi habe grade einen guten PC für dich zusammengestellt für knapp 1000€ kannst aber weiter unten sehen was genau drin ist den die Beschreibung ist falsch und andere Festplatten auswählen und RAM oder das Ultra silent Kit abwählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SteamCrafter12
08.05.2016, 15:46

'n i5 wäre da besser.

0

Was möchtest Du wissen?