Kann mir jmd diesen lateinischen Ausschnitt übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soll das dritte Wort ,,notarii'' heißen? Im Lateinischen gibt es nämlich kein ,,j''.

Und ,,infrascriptorum'' muss getrennt werden. Also ,,infra scriptorum''.

Hast du eventuell den ganzen Ausschnitt?

So fehlt nämlich ein richtiges Verb. Bei ,,subscripti'' handelt es sich um ein PPP, würde ich also mit einem Nebensatz übersetzen.

So aus dem Zusammenhang gerissen müsste das etwa hinkommen:

Nachdem es von meinen öffentlichen Schreibern/ Sekretären aufgeschrieben worden war und in Gegenwart der Zeugen des Geschriebenen [infra] ... 

Mehr kann ich da nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixLingelbach
01.06.2016, 15:29

Einen Satzteil würde ich das nennen.

Der Satz ist endlos. Siehe meinen Link Seite 18. 


1

..in meiner, als öffentlichen Notars, und der unterzeichneten, hierzu besonders gerufenen und gebetenen Zeugen Gegenwart...

Gegoogelt, nicht gewusst. Ist ne Floskel, die bei z. B. Hexenprozessen vorkommt. So wurde dann das Urteil eingeleitet.

http://www.koeblergerhard.de/Fontes/HexenhammerSprenger1923.pdf


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?