Kann mir jmd bei einem Wlanrouter helfen?

2 Antworten

Stelle mal dein Wlan Port um weil es kann sein das die andren Wlan dein Wlan stören und so bei dir ein nicht kein gutes Signal ankommt. Weil es sind am Anfang immer alle Router auf Port 1 Eingestellt.

Den Kanal habe ich schon umgestellt.

0

den alten Router geschnappt und so Konfiguriert wie es eigentlich sein sollte

welchen Router hast du wie konfiguriert ?

und wie ist der jetzt mit dem eigentlichen Router verbunden ?

Beides Fritzbox die alte habe ich zu einem repeater Konfiguriert.

0
@Erik3105

mit deinen Antworten kann man nicht viel anfangen, dann such dir halt selbst die Anleitung für dein Modell bzw. deine beiden Modelle und halte dich daran.....

https://avm.de/service/

0

Welche Begrenzung der Client-Anzahl gibt es bei WLAN?

Hallo

Ich habe mir gerade ein Video angesehen über das Telekom CarConnect und darin war die Rede davon das nur eine maximale Anzahl von 5 Client-Geräten möglich ist. Daraufhin fragte ich mich welche (nicht nur technischen) Begrenzungen es denn geben könnte die auf dieses Limit schließen könnten.

Mir fallen da aktuell nur folgende Gründe ein:

  • Speicherplatz zu Verwaltung von MAC-Adressen die zur Authentifizierung der zugelassenen Clients verwendet werden können¹.
  • Verringerung des Datendurchsatz für jeden einzelnen Client aufgrund der zur Verfügung stehenden Gesamtbandbreite.²
  • Wirtschaftliche Interessen des Anbieters³
  • ... ?
  1. Was für Gründe fallen euch noch ein?
  2. Gibt es überhaupt eine physikalische Grenze die ein Limit darstellt?

Die gleiche Frage könnte man dann wahrscheinlich auch auf Bluetooth und jede andere Schnittstelle anwenden!?

Passend dazu dieser Link der zeigt gemeldete WLAN Netze Weltweit ;-)

Linuxhase

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • ¹ Was ja bei einem offenen WLAN-Netz wegfallen würde
  • ² Von einer möglichen Priorisierung einzelner Clients im Router mal abgesehen.
  • ³ Worin auch immer die bestehen könnten
...zur Frage

Frage wegen Internetgeschwindigkeit bzw. Leitung!(Kabelbw 2Play 120)

Mir wurde gestern ein neues Modem zugeschickt von Kabelbw, da ich meine Leitung von einer 20er auf eine 120er erhöhen möchte. Ich hab das Teil angeschlossen und per Anruf freischalten lassen. Natürlich mache ich grade Speedtest, ob die 120 auch wirklich ankommen... so das ist jetzt der Punkt. Wenn ich meinen Router(Netgear wnr2200) an das Modem anschließe, alle Geräte(2 Smartphones) vom Wlan trenne und mit meinem Laptop einen Speedtest starte, kommen nur 20-30 Mbits an ! Wenn ich mein Router trenne und das Lankabel vom Modem an meinen Laptop direkt schließe, kommen max. 60-70Mbits an. Wenn ich mein Laptop vom Wlan trenne und mit meinem Handy ein Speedtest mache, kommen max. 40-50 Mbits an. Wo liegt das Problem ? Ich sollte eigentlich eine 120er Leitung haben, also 120Mbits oder nicht ??? Am Wlanrouter sollte es eig. nicht liegen, da dieser bis 300Mbits leitungen packt. Liegts noch an der neuen Leitung ? Muss dieser sich erst ,,entfalten'' ???

...zur Frage

Wie behebe ich die WLAN Probleme mit dem HTC-Handy?

Ich habe mir letztens ein HTC desire 626 gekauft und bin auch total zufrieden. Nur leider funktioniert das WLAN manchmal nicht, egal welcher Router. Das wlanzeichen wird auch angezeigt aber es funktioniert nicht. Erst nach einem Neustart des Smartphones. Manchmal findet es auch einen Router nicht und sagt 'nicht in Reichweite', was auch nicht sein kann und nach einem neustart doch verbindet. Hat jmd vllt ein ähnliches Problem oder weiß wie ich das Problem beheben kann? Danke schon mal

...zur Frage

Wieso komme ich mit dem PC nicht mehr ins Internet?

Habe ein Problem mit meinem PC (Win 7 Prof.) bzw. mit dessen Verbindung ins Internet. Wir haben zuhause einen Router mit dem fast alle Geräte per Wlan verbunden sind? So auch mein PC über einen Wlan-Stick. Manchmal kommt es vor (zuletzt immer häufiger), dass ich mit dem PC nicht ins Internet komme, beim Wlan-Symbol in der Trayleiste ist ein gelbes Ausrufezeichen. Als Problem wird angezeigt, dass der Router nicht mit dem Internet verbunden ist. Das kann aber nicht sein, weil es bei allen anderen Geräten (Andere PCs, Smartphones, Tablets) funktioniert. Meistens hilft ein Neustart des PC (manchmal auch auch 2 oder 3 Mal), bis es endlich funktioniert. Habe sowohl andere USB-Buchsen sowie andere Wlan-Sticks probiert, immer dasselbe Problem. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte und was man dagegen tun kann? Das nervt nämlich langsam ganz schön...

...zur Frage

Handy verbindet sich nicht mit Wlan - was tun?

Hi,

ich habe seit ca 2 Jahren ein HTC One (M7). Bisher hat alles super funktioniert. Aber seit vorgestern verliert mein Handy die WLan-Verbindung über Nacht. Wenn ich es morgens wieder verbinden möchte kommt eine Fehlermeldung 'Verbindung konnte nicht hergestellt werden...' Am WLan kanns nicht liegen denn PC und Co funktionieren 24/7. Nach einem Neustart des Geräts und erneuter WLan-Passworteingabe läuft dann wieder alles...bis zum nächsten Morgen :(

Hat jmd ne Idee wo das Problem liegen könnte?

Android 5.0.2 Sense 6.0 WlanRouter: TpLink

Danke - brown

(PS.: Am Router oder Handy wurde nichts geändert was das Problem auslösen könnte)

...zur Frage

Warum habe ich andauernd Internetabbrüche seit ich Glasfaser habe?

Hi Community ! Ich hoffe jmd. könnte mir weiterhelfen. Ich hatte noch nie Probleme mit dem Internet, aber seit 2 Monaten habe ich auf Glasfaser beim Anbieter Flink gewechselt. Das Internet ist gut, aber es kommen andauernd Abbrüche vor. Manchmal nur für 10 sec und manchmal so schlimm, dass ich noch nicht mal normal ins Internet gehen kann. Ich habe nichts verändert an den Kabeln oder so. Der Kundenservice hat gesagt es sind Störungen da. Es war auch schon 2-mal ein Techniker da, der alles gecheckt hat. Er sagte die Kabel und der Router sind voll in Ordnung. aber die abbrüche merkt man immer noch heftig in Online-Spielen :( ich hoffe jmd. kann mir weiterhelfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?