Kann mir jm erklären, wie dir Chemie Formeln funktionieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um die ganzen Formeln der Chemie zu verstehen, brauchst du zuerst einmal das Periodensystem der Elemente (PSE). Die Zahl der Hauptgruppe gibt immer an, wie viele Außenelektronen (auch Valenzelektronen genannt) vorhanden sind. Das ist insofern wichtig, da ein Element bestrebt ist, eine volle Außenstelle zu haben.

Wasserstoff steht in der ersten Hauptgruppe, was einem Valenzelektron entspricht, Sauerstoff dagegen steht in der sechsten Hauptgruppe, besitzt also sechs Valenzelektronen. Um eine volle Außenschale zu bekommen, braucht das Sauerstoffatom also noch zwei weitere Elektronen, denn mit acht Elektronen ist diese Schale dann voll. Daher ein Sauerstoffatom plus zwei Wasserstoffatome, dann ist die Außenschale des Sauerstoffatomes voll und es ergibt H2O.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MariceLou
14.09.2016, 19:06

Außenschale, nicht Außenstelle, der Autokorrektur sei Dank.

0

Wasserstoff + Wasserstoff + Sauerstoff = H2O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast 1 Wasserstoff Atom (H) und 2 Sauerstoffatome (O)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChristopherKoc
14.09.2016, 15:33

aber wie kommt da dann 2 raus?!😭

0

Was möchtest Du wissen?