Kann mir jemmand tipps geben fürs abnehmmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zuerst einmal solltest du wissen, dass du natürlich mal pommes oder sowas essen kannst! es kommt darauf an wieviel du von ungesunden sachen isst. Solange du drauf achtest, dass es nicht zu viel wird, wird dich das nicht am abnehmen hindern! Ansonsten viel gemüse, obst, vollkornprodukte etc.. ganz wichtig ist auch viel Wasser zu trinken also um die 2-3 liter am tag. Für Sport zuhause kannst du einfach mal bei youtube gucken, gibt da einige gute Programme ohne jederlei Geräte (z.B der kanal XHIT daily). Hat mir selbst sehr geholfen :) hoffe dir hilft es auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isa1958
04.10.2016, 14:25

was kann ich denn essen? reis (nur reis) und nudeln (nur nudeln ohne sosse)

0
Kommentar von Isa1958
04.10.2016, 14:28

geht auch naturreis

0

Alter, Größe, Gewicht? Ohne diese Angaben wäre es grob Fahrlässig überhaupt Tipps zu geben da niemand weiß ob du überhaupt abnehmen musst oder nicht doch nur ein verzehrtes Selbstbild hast! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundlegend sollte man aufpassen was genau Man isst. Zum abnehmen auf einer gesunden Art und weise eignet sich meiner Meinung nach die Vegane Ernährung am besten. Regulär empfehle Ich nur dann zu essen wann Man hunger verspürt. Du kannst aber auch den Tag über fasten und die Kalorien am Abend alle zu dir nehmen die du brauchst( Grundlegender Tagesbedarf an Kalorien). So verbrennt der Körper in der Zeit des Fastens das Fett und der Rest bleibt gesund da du dem Körper die Nährwerte am Tag gegeben hast. Wenn dir das auch nicht gefällt versuch ganz einfach nur weniger zu dir zu nehmen als regulär und der Rest regelt sich von alleine :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RexImperSenatus
04.10.2016, 18:28

Soviel, wie ICH fresse, macht auch Salat dick !

0

Morgens
Haferflocken mit milch & obst
Snack1
Apfel
Mittagessen
Nizzasalat
Nachtisch
Griechischer Joghurt
Snack2
Paar nüsse
Abendessen
Omelette oder rührei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder Kohlenhydrate generell begrenzen oder jede Mahlzeit um 25 bis 30% verringern und dazu einen kleinen Salat machen. Ansonsten viel Wasser trinken und sich genügend bewegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abends keine Kohlenhydrate mehr essen und dich etwas bewegen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?