kann mir jemande bei dieser Bewerbung helfen

3 Antworten

hinter zu erlangen Komma setzen und klein weiter schreiben; das mit der Zukunftsperspektive würde ich weglassen, könnte einen falschen Eindruck erwecken( Du wärest nur auf einen sicheren Posten aus),; Um Ihnen meine positiven Eigenschaften näher zu bringen, würde ich auch gern ein 4-wöchiges Praktikum in Ihrer Behörde absolvieren. Über einen Termin zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich freuen. ( So in etwa würde ich das formulieren) Viel Glück

Hallo,

folgende Punkte sind mir aufgefallen:

  • hinter "Hees" neue Zeile

  • hinter Schadensmeldungen kein Komma

  • hinter "erlangen" Komma und Kleinschreibung

  • kein Komma hinter "voraussetzen"

  • 4-wöchiges

Inhalt:

  • es sollte das Unternehmen im Text genannt werden

  • Warum genau diieses Unternehmen? Argumente ggf. auf deren Internetseite suchen

Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative können Sie bei mir ebenso voraussetzen, wie ein freundliches Auftreten, Zielstrebigkeit und Belastbarkeit

-> nicht möglichst viel aufzuzählen, weniger ist mehr! Diese Eigenschaften dann aber mit Beispielen belegen (z. B. Lernbereitschaft -> 2. Bildungsweg)

  • sichere Zukunftsperspektive

-> besser umformulieren

Ggf. ist es sinnvoll, nach 7 Tagen wegen eines evtl. Praktikumstermins nachzufragen.

Am besten auch mit dem Thema Zeichensetzung beschäftigen!

Gruß

RHW

Erster Absatz: "Inspektoranwärter" - solche Titel gibt es eigentlich nur im öffentlichen Dienst. Wenn das so ist und Du Dich für den öffentlichen Dienst bewirbst, wäre "Unternehmen" ziemlich unpassend. Der zweite Absatz "das geschilderte Aufgabenfeld..." sagt überhaupt nichts aus. Solltest Du konkret auf das AUfgabenfeld beziehen, d.h. ein, zwei Aspekte herausgreifen und begründen, warum die dich besonders ansprechen.

Dritter Absatz: Wenn es super gut werden soll, schaffst Du es vielleicht noch, Deine bei der Bundeswehr erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten mit den im neuen Job geforderten Fähigkeiten zusammenzubringen (zB ...Bearbeiten von Materiallisten. Dabei war insbesondere große GEnauigkeit und Sorgfalt gefordert, die ich nun auch in meine neue Aufgabe einbringen möchte.)

Das mit der sicheren Zukunftsperspektive ist so ne Sache, denn das kann man auch negativ auslegen ("der will sich doch bloß ausruhen"). Da wäre es evtl. besser, was in Richtung "Ich interessiere mich besonders für die Ausbildung des Inspektorsanwärters wegen der vielfältigen Aufgabengebiete und Einsatzmöglichkeiten im öffentlichen Dienst."

Noch ein Tip: Als Inspektoranwärter ist man in Ausbildung, als Inspektor ist man dann fertig, d.h. es heißt entweder "Ausbildung zum Inspektor" oder "Ausbildung als Inspektoranwärter", aber auf keinen Fall "Ausbildung zum Inspektoranwärter":

Kann mir bitte jemand über die Bewerbung und lesen und meine eine Frage zu Schule beantworten?

Ich gehe derzeitig noch auf eine andere Schule die ich aber verlassen möchte, weil es nicht mein Bereich ist. (Metallbereich) Wollte einfach nur nochmal was anderes ausprobieren, weil ich gerade umgezogen bin und keine Ausbildung leider im sozialen Bereich gefunden habe, habe absolut kein Talent für sowas. Im Lebenslauf habe ich die Schule drinnen aber bin mir nicht sicher ob ich was im anschreiben hineinschreiben soll, und wenn ja, wie soll ich das formulieren? Mein Beispiel wäre ja; weil ich persönlich mich nicht in diesem Beruf sehe möchte ich mich wieder im sozialen Beruf erkennen. Kann man sowas schreiben oder mach ich mir zu viele Gedanken? Bin über jeden Ratschlag wirklich sehr, sehr dankbar! Danke nochmal!!

Bewerbung für eine Ausbildung zum staatlich geprüften Sozialassistent zum xx.xx.xxxx

Sehr geehrte Frau xxx,

bei der Online-Recherche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz als Sozialassistent bin ich auf Ihre Berufsbildende Schule aufmerksam geworden und bin der festen Überzeugung, dass ich für diese Ausbildungsstelle sehr gut geeignet bin.

Der Beruf des staatlich geprüften Sozialassistent ist mein Wunschberuf, weil ich mich sehr für die Arbeit mit Menschen jeglicher Altersgruppen interessiere. Mein Ziel ist es vor allem sozial schwächeren Menschen zu helfen und sie bei der Bewältigung ihres Alltags zu unterstützen. Darüber, dass der Beruf eine anstrengende Arbeit ist, bin ich mir bewusst. Ich möchte mich dennoch sehr gerne der Herausforderung stellen, da ich zugleich davon überzeugt bin, dass es eine sehr würdevolle Aufgabe ist. Gerne möchte ich meine Kenntnisse, Fähigkeiten und meine Begeisterung in diese Ausbildung einbringen.

Durch meine abgebrochene Ausbildung als Fachkraft für Pflegeassistenz mit Schwerpunkt Familienassistenz, aufgrund eines Wohnortwechsels ist mir eigenverantwortliche Arbeit, sowie gute Zusammenarbeit bestens bekannt. Ich bin stets hilfsbereit, kontaktfähig, teamfähig, zuverlässig, und sehr ehrgeizig und stelle es Ihnen gerne unter Beweis. 
Ich persönlich würde mich freuen, diesen Weg in Ihrer Berufsfachschule absolvieren zu dürfen.
Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

...zur Frage

Bewerbung als Bauhelfer... kann ich die so lassen?

Bewerbung als Bauhelfer für Tief- und Straßenbau

Sehr geehrter Herr Müller,

mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige auf der Internetseite Agentur für Arbeit gelesen, dort schreiben Sie, dass Sie motivierte, fleißige und dynamische Bauhelfer für den Tief-und Straßenbau suchen. Ich bin mir sicher, Ihren Anforderungen gerecht werden zu können, da ich nicht nur großes Interesse, Motivation und Leistungsbereitschaft, sondern auch Berufserfahrung in diesem Bereich mitbringe.

Berufserfahrung als Bauhelfer im Tief- und Straßenbau konnte ich während meiner Tätigkeit bei der Firma XXX sammeln. Mein Aufgabenbereich umfasste Erdbewegungsarbeiten nach Anweisung, das Absichern von Baugruben gegen abrutschende Erde, das Trockenlegen von Gräben sowie die Verdichtung von Böden. Daneben war ich an der Verlegung von Rohren und Kabeln sowie an der Herstellung von Asphaltdecken, Plattenbelegen und Pflasterdecken beteiligt. Durch meine Einsatzbereitschaft und mein Engagement konnte ich mein Wissen und mein technisches Know-how kontinuierlich ausbauen, so dass ich im Laufe der Zeit diverse Maschinen selbstständig und eigenverantwortlich bedient habe. Da ich in meiner Freizeit regelmäßig Sport treibe, bin ich körperlich fit und belastbar. Ich bin zeitlich flexibel und auch kurzfristig einsetzbar. Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein können Sie als selbstverständlich voraussetzen. Wenn ich Ihr Interesse wecken konnte, freue ich mich sehr über Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch und überzeuge Sie gerne bei einem Probearbeiten von meiner Motivation und meiner Leistungsbereitschaft.

Mit freundlichem Gruß

...zur Frage

Bewerbungsschreiben als ota gut? bitte durchlesen und korrigieren :) dankeeeeeeeee

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Operationstechnische Assistentin

Sehr geehrte Damen und Herren,

über Ihre Internetpräsenz habe ich erfahren, dass Sie die Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin anbieten. Sie suchen motivierte und verantwortungsvolle Auszubildende, die Interesse an der Arbeit mit Menschen mitbringen. Sehr gerne möchte ich die Chance zur Verwirklichung meines Berufswunsches in Ihrem Hause wahrnehmen.

Anfang diesen Jahres habe ich erfolgreich meine Fachoberschulreife mit Qualifikation abgeschlossen und befinde mich seitdem auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle. Durch mein Interesse an der Anatomie, Physiologie und den chirurgischen Abläufen während einer OP, strebe ich eine Ausbildung im medizinischen Bereich an. Dieses Interesse lebe ich in meinem Privatleben durch das Lesen von passender Lektüre aus.

Die Möglichkeit, Teil eines Operationsteams zu sein, das Menschen mit unterschiedlichsten Erkrankungen schnell und wirkungsvoll helfen kann, bestärkt mich in meiner Entscheidung, den Beruf des OTA erlernen zu wollen. Des Weiteren liegt mir der Umgang mit Menschen, sowie sorgfältiges Arbeiten in verschiedensten Stresssituationen. Absolute Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Einsatzfreude dürfen Sie selbstverständlich voraussetzen. Sehr gerne möchte ich sie vorab in einem Vorstellungsgespräch und Praktikum von meiner Eignung überzeugen.

Mit freundlichen Grüssen

wie findet ihr das ? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?